Ortovox

Ausrüstungspartner

Weitere Informationen
www.ortovox.de

ORTOVOX ‒ DIE STIMME DER BERGE

Seit der Firmengründung 1980 im Süden von München steht ORTOVOX für ein ausgefeiltes Schutz- und Komfortsystem am Berg, das von einem verantwortungsvollen Umgang von Mensch und Natur geprägt ist. Als Pionier im Lawinensicherheitsbereich wurde die Entwicklung von Notfallprodukten am Berg maßgeblich mitgestaltet. Innovative Produkte, aber auch gezielte Ausbildungsmaßnahen tragen täglich dazu bei, den Bergsport ein Stück sicherer zu machen und Menschenleben zu retten.

Seit 1988 bereichert Bergsportbekleidung mit Wolle das Sortiment von ORTOVOX. Dabei haben die Wollexperten ein Tragekomfortsystem von der ersten bis zur dritten Lage entwickelt, das durch die intelligente Kombination des Naturmaterials mit weiteren innovativen Fasern, höchste Funktionalität, Schutz und Komfort am Berg bietet.

Nachhaltiges Wirtschaften kennzeichnet jegliches unternehmerische Handeln. Das Engagement für sichere und faire Arbeitsbedingungen, zählen genauso dazu, wie der Einsatz für das Wohlergehen der Schafe sowie für die umweltfreundliche Herstellung der Produkte.

ORTOVOX versteht sich als Winter- wie Sommer-Marke. Die Leidenschaft nach unberührtem Schnee auf Skitouren oder Freerides treibt die Marke genauso an, wie gemeinsame Erlebnisse beim Alpinklettern, Bergsteigen, oder auf Hochtour. Dabei charakterisieren Freundschaft und Vertrauen jedes Handeln ‒ im Team, gegenüber Kunden, Partnern und Lieferanten– am Berg sowie im Alltag.

ORTOVOX-LAWINENNOTFALLAUSRÜSTUNG

3+
Besser gefunden werden. Die patentierte Smart-Antenna-Technologie mit der intelligenten Lageerkennung schaltet automatisch auf die beste Sendeantenne um. Auch bei der Suche gehen wir keine Kompromisse ein. Das 3+ ist mit allen Features eines modernen, digitalen 3-Antennen-Gerätes ausgestattet. Für zusätzliche Sicherheit sorgen die bewegungssensorbasierte Nachlawinenumschaltung und der integrierte RECCO-Reflektor.

 

Lawinensonde ALU 240 PFA
Dank des optimierten PFA-Systems ist die ALU 240 PFA fortan KOMPAKTER im Packmaß bei gleichzeitig besserem Handling. Die Schnellspannschlaufe ermöglicht unmittelbares Öffnen und Spannen mit einem Handgriff. Für die Bestimmung der Verschüttungstiefe und eine optimale Anpassung der Schaufelstrategie, verfügen all unsere Sonden über gut lesbare TIEFENMARKIERUNGEN und eine deutliche 1-METER MARKIERUNG. Das unterste Segment in Neonorange gibt einen visuellen Hinweis auf die Nähe des Verschütteten beim Schaufeln. Der neue, verbesserte GUMMIERTE GRIFF der ALU 240 PFA sorgt außerdem für ein sicheres, vereisungsfreies Handling bei allen Bedingungen.

 

 

 

Lawinenschaufel PRO ALU III

Die beste PRO ALU aller Zeiten. Im neu aufgelegten ORTOVOX-Klassiker verwenden wir innovativste Materialien und modernste Fertigungsverfahren, um das perfekte Gewicht-Steifigkeitsverhältnis zu erreichen. Stabilisationsrippen und hohe Seitenwangen machen das eloxierte Blatt steif, die integrierte Stielaufnahme macht es packfreundlich. Durch den neuen Schnellverschluss können Blatt und der nutförmige Teleskopstiel mit einem Handgriff zusammengesteckt werden. Revolutionär ist der neue T-Griff Pro. Er lässt sich nicht nur für Links- und Rechtshänder umstecken - vor allem bildet er die Grundlage für die ökonomische Räumfunktion. Eine Hand findet dabei an der langen Griffseite Halt, die als ergonomischer Zughebel dient, während die andere Hand maximalen Halt an der gummierten Griffzone des Stieles hat.

 

 

SAFETY ACADEMY

Ob auf Skitouren oder beim Freeriden: Immer wenn es ins ungesicherte Gelände geht, musst du das Lawinenrisiko abschätzen können. Eine sorgfältige Planung, angepasstes Verhalten im Gelände und die Erfahrung, potentielle Gefahrenstellen erkennen zu können, sind die Grundlage für deine Sicherheit auf Tour. Um dieses Wissen zu vermitteln, bieten wir seit 2008 in Kooperation mit rund 30 Bergschulen Sicherheitstrainings und LVS-Trainings für Einsteiger und Fortgeschrittene an. Die SAFETY ACADEMY gilt mit ihren Lawinenkursen als weltweit größte Ausbildungsinitiative zur Lawinenprävention. Lass dich ausbilden und reduziere das Risiko! Nur so kannst du Notfallsituationen vermeiden. Ziele der Lawinenkurse: Sicherheit und Risikomanagement für Skitouren und Freeriden im ungesicherten Gelände im Winter. Lass dich ausbilden und reduziere deine Risiko!