Unsere Bergführer und Reiseleiter

Juraj Trstan

Jahrgang: 1961
Alpine Kompetenz & Erfahrung:

Als Staatlich geprüfter Bergführer bin sich seit 1999 auch für die Bergsteigerschule des Deutschen Alpenvereins im Gebirge unterwegs. Weit über 200 Kurse und Veranstaltungen habe ich schon geleitet. Dabei kommt mir auch die Zusatzqualifikation als Canyoning- und Skilehrer zugute.


Fachgebiet/Länderschwerpunkt:

Meine Lieblingsgebiete sind die Hohe Tatra, die Alpen, aber auch Peru und das Tien-Shan-Gebirge. Ich spreche Deutsch, Englisch und Russisch.


Warum ich für den Summit Club arbeite:

Ob Klettern, Bergwandern oder Skitourengehen - ich bin zu jeder Jahreszeit gerne mit meinen Freunden und Kunden unterwegs.


Was mir wichtig ist:

Mein langjähriges Hobby habe ich zum Beruf gemacht, wobei an erster Stelle immer die Sicherheit und Zufriedenheit meiner Kunden stehen. In meinem Privatleben bin ich den Bergen treu geblieben. Eishockey ist auch eine Leidenschaft, vor allem aber gehe ich auch in der Freizeit gerne Klettern, Ski-, Mountainbike- und Wildwasserfahren, auf Canyoning-Touren und Expeditionen.


Ein besonderer Moment:

Der Augenblick, wenn ein großes Ziel erreicht ist. Wenn eine Sekunde länger ist als die anderen.


Mein Reisetipp:

Die Hohe Tatra - mehr als ein Geheimtipp.


Vorgesehen für folgende Touren:

Buchungscode Termine
9SHRUD
Skitouren in der Granatspitzgruppe: Im Zentrum der Hohen Tauern
  • 20.04.2019
ASFRA
Aufbaukurs Skihochtouren in den Stubaier Alpen
  • 31.03.2019
SESHBOD
Genuss-Skitouren zwischen San-Bernardino-Pass und Splügen
  • 23.12.2018
  • 27.01.2019
SESWHTIE
Genuss-Schneeschuhtouren zwischen Schlern und Rosengarten in den Dolomiten - UNESCO-Weltnaturerbe
  • 10.02.2019
SLSKI
Die Hohe Tatra – Traumhafte Skitouren mit Hotelstützpunkt
  • 03.03.2019
SLWIN
Die Hohe Tatra – Schneeschuhwanderungen mit Standorthotel
  • 29.12.2018
  • 10.03.2019
  • 17.03.2019
SWDOETZ
Schneeschuh-Durchquerung in „Ötzis” Reich bis auf die Wildspitze, 3772 m
  • 07.04.2019
SWRMEI
Erfüllte Schneeschuh-Tage zwischen Innsbruck und Brenner
  • 27.02.2019
  • 27.03.2019