Unsere Bergführer und Reiseleiter

Marco Hilpert

Jahrgang: 1983
Alpine Kompetenz & Erfahrung:

Qualifikation: Bergführeranwärter

Aufgewachsen im schönen Kärntnerland habe ich in meinen Teenagerjahren die Liebe zu den Bergen entdeckt. Ich arbeite nun schon seit gut zehn Jahren im Outdoorbereich: ob als Skilehrer, Raftguide oder Kletterlehrer und möchte dies auch so lange als möglich weiterführen. Die Ausbildung zum Berg- und Skiführer ist ein weiterer großer Punkt im Bereich Outdoorsport .


Fachgebiet/Länderschwerpunkt:

Meine Schwerpunkte sind beim Skibergsteigen oder dem Alpinklettern zu finden. Speziell das Skibersteigen stellt für mich eine besondere Herausforderung im Alpinsport dar, da es alle Techniken beinhaltet, welche von Nöten sind um sich sicher am Berg zu bewegen. Als Länderschwerpunkt ist hier natürlich meine Wahlheimat Tirol zu nennen. Durch meine zahlreichen Reisen hat es mich natürlich auch schon in andere Gegenden der Welt, wie Neuseeland, Chile, Marokko, Norwegen etc. verschlagen.


Warum ich für den Summit Club arbeite:

Hohe Standards, viele verschiedene Möglichkeiten im Tourenbereich und ein motiviertes Team.


Was mir wichtig ist:

Respekt jedem Lebewesen gegenüber. Ehrlichkeit und eine gute Zusammenarbeit am Berg. Voneinander lernen zu dürfen.


Ein besonderer Moment:

Die Momente, in denen man das Glücklichsein in den Augen der Menschen erkennen kann.


Mein Reisetipp:

Dolomiten: perfektes Essen, steile Wände und freundliche Menschen. Neuseeland: speziell die Clubfields, für all jene die das Freeriden abseits der Massen erleben möchten.