Unsere Bergführer und Reiseleiter

Robert Aichholzer

Jahrgang: 1955
Alpine Kompetenz & Erfahrung:

Heeresbergführer, jahrelange Tätigkeit im Ausbildungskader. Zivilbergführer. Aufgewachsen in Kärnten inmitten der Julischen und Karnischen Alpen, Karawanken und Hohen Tauern. In diesen Gebirgsgruppen habe ich meine Leidenschaft zur Natur, zum Bergsteigen und zur heimischen Flora und Fauna entdeckt. Dadurch ist es mir möglich, meinen Gästen die alpine Landschaft und deren Lebewesen nicht nur zu zeigen, sondern auch deren Habitate, Lebensweisen und Merkmale zu erklären und meine Begeisterung hierfür weiterzugeben.


Fachgebiet/Länderschwerpunkt:

Klassische Touren im Appenin, Ost und den Westalpen, Wanderungen in Cornwall, Wales, Schottland und nördlich des Polarkreises.


Warum ich für den Summit Club arbeite:

Die Kompetenz und Professionalität des DAV Summit Clubs im Hintergrund ermöglicht es mir, mich ganz auf die Gäste und die Touren zu konzentrieren.


Was mir wichtig ist:

Das Leuchten in den Augen der Gäste nach einer erfolgreichen Tour.


Ein besonderer Moment:

Die neugierige Gams am Standplatz mitten in einer 700m Wand der Julischen Alpen. Sonnenaufgang am Biz Badile.


Mein Reisetipp:

Klettersteige in den Julischen Alpen, Nordkante Biz Badile, die Almen der Majella in den majestätischen Abruzzen, Skitourenvarianten der Haute Route, Wander-/ Skitouren nördlich des Polarkreises.


Vorgesehen für folgende Touren:

Buchungscode Termine
HDPAL
Hochgebirgs-Durchquerung in der Bernina mit Besteigung Piz Palü, 3905 m
  • 16.09.2018
HDZER
Zehn berühmte Viertausender im Wallis mit Signalkuppe, 4554 m
  • 30.07.2018
HOTWAL
Hochtouren-Training im Wallis an Viertausender-Gipfeln
  • 22.07.2018
  • 02.09.2018
HTRUD
Vom Bergwandern zur Hochtour: Einsteiger-Gipfelwoche im Herbst
  • 30.09.2018


vorheriger Bergführer / Reiseleiter
ultodown.com cartonca.com javhide.com javplays.com