DAV SUMMIT CLUB LÄNDERLEXIKON

China

Sie möchten vor Ihrem Urlaub mehr über das Land Ihrer Wahl herausfinden, mit "gutem Wissen" versorgt werden und zudem die Eindrücke anderer Reiseteilnehmer erfahren? Dann sind Sie hier genau richtig. Das DAV Länderlexikon offenbart Ihnen alle wichtigen Informationen rund um die Themen beste Reisezeit & Klima, landestypische Küche, Einreisebestimmungen und Gesundheitsratschlägen. Nutzen Sie den Reisekalender, um alle vorhandenen Angebote auf einen Blick zu sehen oder auch die Reiseberichte unserer Gäste, um sich ein objektives Gesamtbild.


  • Beste Reisezeit: März bis Juni und September bis November (in Abhängigkeit von der Region)
  • Höchster Berg: 8.848 m / Mount Everest
  • Hauptstadt: Peking
  • Offizielle Landessprache: Hochchinesisch (Mandarin)
  • Währung: Ren Min Bi Yuan
  • Vorgeschriebene Impfungen: gegebenenfalls Gelbfieber
  • Einreisebestimmungen: Visum
  • Reisedokumente: 6 Monate gültiger Reisepass
  • Strom: 220 Volt, Adapter notwendig
  • Zeitzone: MEZ+7 (keine Zeitverschiebung)

Beste Reisezeit & Klima

In China gibt es 18 verschiedene Klimazonen. Grob lassen sich drei Klimazonen unterteilen. Im Norden des Landes herrscht ein starkes Kontinentalklima mit kalten Wintern und heißen Sommern. Hingegen dazu ist das Klima im Süden subtropisch. Aufgrund der Geographie herrscht in der Region Tibet ein Hochgebirgsklima. Allgemein ist die beste Reisezeit von März bis Juni und September bis November. Dies kann jedoch bei bestimmten Regionen variieren.


Essen & Trinken

Die meisten der 23 Provinzen in China haben ihre eigene Regionalküche, die sich teilweise erheblich voneinander unterscheiden. Während im Süden vorwiegend Reis gegessen wird, stellt im Norden Weizen das Grundnahrungsmittel dar. Weitere typisch verwendete Zutaten sind Schweinfleisch, Sojasauce und Gemüse. Klassische Getränke sind Grüner Tee und Reiswein.


Visum

EU-Bürger benötigen einen noch 6 Monate gültigen Reisepass sowie ein Visum. Es wird empfohelen das Visum bei dem Visa Dienst Bonn zu beantragen. Angehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei der zuständigen Vertretung, welche Dokumente erforderlich sind.


Gesundheit & Impfungen

Allgemein gilt, dass die Standardimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes überprüft und vervollständigt werden. Zusätzlich wird eine Impfung gegen Hepatitis A und B sowie gegebenenfalls Gelfieber, Tollwut, Japanische Enzephalitis und Typhus empfohlen. Mehr Informationen entnehmen Sie bitte den medizinischen Hinweisen des Auswärtigen Amts.


Literatur-Tipps

China, Polyglott Apa Guide
China - Travel Handbuch von Daid Leffmann, Simon Lewis und Jeremy Atiyah, Stefan Loose Verlag
China-Handbuch - Erkundungen im Reich der Mitte von Francoise Hauser, Volker Häring, Trescher-Verlag
China Kunstreiseführer von Anke Kausch, DuMont Verlag              
Der China-Knigge: Eine Gebrauchsanweisung für das Reich der Mitte von Yu Chien Kuan, Fischer Taschenbuch Verlag
Gebrauchsanweisung für China von Kai Strittmatter, Piper Verlag


Summit-Shop

Mit Produkten aus der Summit Line gut ausgerüstet auf Tour - hier geht´s zum Shop

ultodown.com cartonca.com javhide.com javplays.com