DAV SUMMIT CLUB LÄNDERLEXIKON

Neuseeland

Sie möchten vor Ihrem Urlaub mehr über das Land Ihrer Wahl herausfinden, mit "gutem Wissen" versorgt werden und zudem die Eindrücke anderer Reiseteilnehmer erfahren? Dann sind Sie hier genau richtig. Das DAV Länderlexikon offenbart Ihnen alle wichtigen Informationen rund um die Themen beste Reisezeit & Klima, landestypische Küche, Einreisebestimmungen und Gesundheitsratschlägen. Nutzen Sie den Reisekalender, um alle vorhandenen Angebote auf einen Blick zu sehen oder auch die Reiseberichte unserer Gäste, um sich ein objektives Gesamtbild.


  • Beste Reisezeit: ganzjährig (in Abhängigkeit von der Region)
  • Höchster Berg: 3.754 m / Mount Cook
  • Hauptstadt: Wellington
  • Offizielle Landessprache: Englisch (Maori)
  • Währung: Neuseeland Dollar
  • Vorgeschriebene Impfungen: keine
  • Einreisebestimmungen: Visumfrei bis 3 Monate
  • Reisedokumente: 6 Monate gültiger Reisepass
  • Strom: 230 Volt, Adapter notwendig
  • Zeitzone: MEZ+12

Beste Reisezeit & Klima

Die Jahreszeiten sind in Neuseeland entgegengesetzt zur nördlichen Halbkugel. Das bedeutet, dass der Frühjahr von September bis November, Sommer von Dezember bis Februar, Herbst von März bis Mai und der Winter von Juni bis August ist. Das Klima ist ozeanisch beeinflusst und gemäßigt. Warme tropische Luftmassen treffen auf kalte Südwinde und sorgen für extrem wechselhaftes Wetter. Der Norden Neuseelands ist subtropisch und wärmer als der Süden.


Essen & Trinken

Die neusseländische Küche ist stark beeinflusst von den europäischen Siedlern und den indigenen Maori. Zu den landestypischen Spezialitäten gehört das Hangi. Dabei handelt es sich um eine Art Erdofen, in welchen Fleisch, Geflügel, Gemüse und Süßspeisen gegart werden. Eine weitere neuseeländische Delikatesse sind Bluff-Austern, welche als die fleischigsten und saftigsten Austern der Welt gelten. Darüber hinaus werden in Neusseland auch eine Vielfalt an Pasteten wie beispielsweise Meat Pie angeboten. Als berühmtestes Dessert gilt Pavlova. Dies ist eine mit Sahne und Früchten gefüllte Baiser-Torte.


Visum

EU-Bürger benötigen einen noch 6 Monate gültigen Reisepass. Angehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei der zuständigen Vertretung, welche Dokumente erforderlich sind.


Gesundheit & Impfungen

Allgemein gilt, dass die Standardimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes überprüft und vervollständigt werden. Zusätzlich wird eine Impfung gegen Hepatitis A und B empfohlen. Mehr Informationen entnehmen Sie bitte den medizinischen Hinweisen des Auswärtigen Amts.


Literatur-Tipps

Neuseeland von Bruni Gebauer und Stefan Huy, Marco Polo Reiseführer
Neuseeland Wanderführer von Sylvia Seligmann und Matthias Dollmann, Bergverlag Rother
Trekking in Neuseeland von Andrew Stevenson und Theresia Übelhör, National Geographic


Summit-Shop

Mit Produkten aus der Summit Line gut ausgerüstet auf Tour - hier geht´s zum Shop