DAV SUMMIT CLUB LÄNDERLEXIKON

Slowenien

Sie möchten vor Ihrem Urlaub mehr über das Land Ihrer Wahl herausfinden, mit "gutem Wissen" versorgt werden und zudem die Eindrücke anderer Reiseteilnehmer erfahren? Dann sind Sie hier genau richtig. Das DAV Länderlexikon offenbart Ihnen alle wichtigen Informationen rund um die Themen beste Reisezeit & Klima, landestypische Küche, Einreisebestimmungen und Gesundheitsratschlägen. Nutzen Sie den Reisekalender, um alle vorhandenen Angebote auf einen Blick zu sehen oder auch die Reiseberichte unserer Gäste, um sich ein objektives Gesamtbild.


  • Beste Reisezeit: ganzjährig (in Abhängigkeit von der Region)
  • Höchster Berg: 2.864 m / Triglav
  • Hauptstadt: Ljubljana
  • Offizielle Landessprache: Slowenisch
  • Währung: Euro
  • Vorgeschriebene Impfungen: keine
  • Einreisebestimmungen: Visumfrei für drei Monate
  • Reisedokumente: Gültiger Reisepass oder Personalausweis
  • Strom: 220 Volt, kein Adapter notwendig
  • Zeitzone: MEZ (keine Zeitverschiebung)

Beste Reisezeit & Klima

Slowenien liegt in der gemäßigten Klimazone, weist aber trotzdem unterschiedliche Klimazonen auf. An der Adriaküste im Süden ist das Klima mediterran. Hingegen dazu ist das Klima im Nordosten deutlich kontinentaler mit heißen Sommern und kalten Wintern. In der Alpenregion ist das Klima entsprechend alpin mit sehr kalten Wintern und mäßigen Sommern. Allgemein bieten sich die Wintermonate für Wintersportarten und die Sommermonate für zahlreiche an Outdooraktivitäten an.


Essen & Trinken

In der slowenischen Küche treffen die Alpenwelt, die Pannonische Tiefebene und der Mittelmeerraum mit ihren kulturellen Eigenschaften aufeinander. Zu den bekanntesten slowenischen Speisen zählen die Krainer Wurst und der Karster Prosciutto, wobei es sich um einen luftgetrockneten Schinken handelt. Ebenso muss hier auch die Prekmurska gibanica, welche mit dem amtlichen Gütesiegel "Anerkannte Bezeichnung mit traditionellem Renommee" geschützt ist. Hierbei handelt es sich um eine kräftige Süßspeise, die mit Mohn, Quark, Walnüssen und Äpfeln gefüllt ist. Darüber hinaus ist die charakteristischste slowenische Süßspeise die Potica, was ein Rollkuchen aus Hefeteig mit verschiedensten Füllungen ist.


Visum

Für EU-Bürger und Schweizer genügt ein gültiger Personalausweis. Angehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei der zuständigen Vertretung, welche Dokumente erforderlich sind.


Gesundheit & Impfungen

Allgemein gilt, dass die Standardimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes überprüft und vervollständigt werden. Zusätzlich wird eine Impfung gegen Hepatitis A und B, und teilweise FSME sowie Tollwut empfohlen. Mehr Informationen entnehmen Sie bitte den medizinischen Hinweisen des Auswärtigen Amts.


Literatur-Tipps

Eine umfangreiche Auswahl an guten Wanderführern für die verschiedenen Regionen in Slowenien bietet der Rother Bergverlag.


Summit-Shop

Mit Produkten aus der Summit Line gut ausgerüstet auf Tour - hier geht´s zum Shop