Alpine Klettertrainingswoche – Sicherheit durch Kletterpraxis

Beschreibung

  • Lechtaler Alpen, Steinseehütte
  • Klettern in eigenen Seilschaften unter Aufsicht des Bergführers
  • In gut gesicherten Plaisir-Routen Kletterpraxis erlangen
  • Trainingsgelände: Parzinnturm, Spiehlerturm
  • Gemütliche Steinseehütte
ab € 935,- pro Person

Programm

1. Tag: Gemeinsamer Aufstieg zur Steinseehütte, 2061 m.
Treffpunkt um 14 Uhr am Bahnhof in Landeck. Weiterfahrt zur Alfuzalpe, 1260 m. Nach gut einer Stunde Aufstieg kann der Rucksack in die Materialseilbahn gelegt werden. Gemeinsames Abendessen und Programmbesprechung. Hm ↑ 800 Gz 2,5 h

2.6. Tag:In selbstständigen Seilschaften mit abwechselnder Führung
klettern Sie in Mehrseillängenrouten unter Aufsicht Ihres Bergführers. Er hat alles im Blick, kontrolliert und gibt hilfreiche Tipps. Die Planung der jeweiligen Route erfolgt durch ihn. Sie konzentrieren sich auf Ihre Klettertechnik, die Routenfindung und die richtige Absicherung. Der Kletterspaß, die Sicherheit und die Routine kommen beim Klettern. Am letzten Tag wird noch eine kürzere Route unternommen mit anschließendem Abstieg zum Parkplatz bei der Alfuzalpe. Verabschiedung gegen 15 Uhr.

Tourenmöglichkeiten: Parzinnturm verschiedene Routen im III. – V. Schwierigkeitsgrad, Steinkarturm Südost-Kante IV+, Spiehlerturm Routen im IV. – V. Schwierigkeitsgrad.

Wichtiger Hinweis:
Änderungen oder Abweichungen vom ausgeschriebenen Programmablauf während der Reise sind aufgrund des Charakters unserer Reisen jederzeit möglich. Insbesondere Veränderungen der lokalen Verhältnisse und witterungsbedingte Einflüsse führen dazu, dass der angegebene Reiseverlauf nicht garantiert werden kann. Die obige Ausschreibung stellt insofern auch nur den geplanten Reiseverlauf dar, ohne den genauen Ablauf im Detail zu garantieren.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 5 Nächte im Vierbettzimmer
  • 5 x Halbpension, Tourentee
  • Leihausrüstung: Kletterausrüstung (keine Kletterschuhe)
  • DAV Summit Club Bergführer

Bei uns außerdem enthalten

  • Umfangreiches Versicherungspaket:
    Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung

Teilnehmerzahl:

4 Personen

Unterbringung

Die Steinseehütte in den Lechtaler Alpen ist eine kleine und besonders gemütliche Berghütte. Umgeben von Felsgipfeln liegt sie auf einer grünen Terrasse unterhalb des Steinsees. Unterbringung: Vierbettzimmer, Dusche gegen Gebühr. Rucksacktransport laut Ausschreibung. www.steinseehuette.at

Anforderungen

Voraussetzungen

Absolvierung eines Grundkurses, alpine Klettererfahrung im III. Schwierigkeitsgrad, gute Kenntnisse der Sicherungstechnik, gute Kondition.
Ziel: Kletterroutine auch im Vorstieg.

Technik:
^^°°°
Kondition:
^°°°°

Details

BuchungscodeFTSTEI
DAV-Mitglieder-Bonus:30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
Anreiseart eigene Anreise

Bahnhof: Landeck

Termine So 05.07.2020 bis Fr 10.07.2020
ab 935,- €

So 26.07.2020 bis Fr 31.07.2020
ab 935,- €

So 09.08.2020 bis Fr 14.08.2020
ab 935,- €

So 16.08.2020 bis Fr 21.08.2020
ab 935,- €

So 30.08.2020 bis Fr 04.09.2020
ab 935,- €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Svenja Rothert

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Svenja Rothert
Telefon: 089 - 642 40 120Telefon: 089 - 642 40 120
E-Mail sendenE-Mail: rothert@dav-summit-club.de

Kommentare: Das sagen Mitreisende

  • Zum Reisetermin vom 01.09.19 bis 06.09.19 sagte Thomas K.:

    „Tolle Tour mit super Bergführer! Leider hatten wir etwas Pech mit dem Wetter, aber da kann man halt nix machen. Die Steinseehütte ist total gemütlich und die Mitarbeiter der Hütte sind alle super nett. Als zusätzlichen Bonus hatten wir als Wochengäste den schönsten Platz an den Panoramafenstern. :-)“

  • Zum Reisetermin vom 01.09.19 bis 06.09.19 sagte Thomas K.:

    „Tolle Tour mit super Bergführer! Leider hatten wir etwas Pech mit dem Wetter, aber da kann man halt nix machen. Die Steinseehütte ist total gemütlich und die Mitarbeiter der Hütte sind alle super nett. Als zusätzlichen Bonus hatten wir als Wochengäste den schönsten Platz an den Panoramafenstern. :-)“

  • Zum Reisetermin vom 24.07.16 bis 29.07.16 sagte Janek W.:

    „Der Kurs hat mir genau das gebracht was ich mir erhofft habe (Erfahrung und Know-How beim Klettern/Mehrseillängen) mit einem wiedermals hervorragenden Bergführer mit welchem man sicher und mit Spaß tolle Erlebnisse hatte.“