Skitourentage in den Hohen Tauern mit Großvenediger

Programm
Das sagen Mitreisende

Beschreibung

  • Venedigergruppe, Johannishütte
  • Verlängertes Skitouren-Wochenende mit Besteigung des höchsten Gipfels im Salzburger Land, Großvenediger, 3674 m
  • Lohnende Skitouren-Ziele: Zopetspitze, Kristallwand
  • Gemütliche Johannishütte, berühmte Kässpatzen

Programm

Die Skibesteigung des höchsten Gipfels im Salzburger Land, des 3674 Meter hohen Großvenedigers, lockt an diesem verlängerten Skitourenwochenende. Von der Johannishütte führt der Aufstieg über weite Gletscherflächen hinauf zum Gipfel, von dem aus die Sicht angeblich bis Venedig reicht. Schauen Sie einfach selbst einmal, bevor es dann an die lange Abfahrt geht. Als Zugabe gibt es zwei weitere Dreitausender: Kristallwand, 3310 m, und Zopetspitze, 3198 m.

Erläuterungen:  Gz 5 h Die Gehzeit ohne Pausen beträgt fünf Stunden.
Hm ↑100 ↓200 Höhenmeter im Aufstieg bzw. in der Abfahrt.

1. Tag: Gemeinsamer Aufstieg zur Johannishütte, 2121 m.
Treffpunkt um 9 Uhr in Hinterbichl im Virgental und Eingehskitour sowie LVS-Training in der Nähe der Hütte. Abendessen und Programmbesprechung.
Hm ↑ 800 Gz 2,5 h

2. Tag: Kristallwand, 3310 m.
Lohnender Anstieg über das Zettalunitzkees, unterhalb des Frosnitztörls entlang, hinauf zum Mullwitzkees. Über die weite Gipfelflanke mit Ski hinauf bis zum Gipfelkreuz.
Hm ↑↓ 1200 Gz 5 h

3. Tag: Großvenediger, 3674 m.
Über das Defreggerhaus, 2926 m, das Innere Mullwitzkees, das Rainer Törl und den Oberen Keesboden zum Gipfelgrat. Lange Abfahrt, langer Tag.
Hm ↑↓ 1570 Gz 5 h

4. Tag: Zopetspitze, 3198 m.
Kurze Abfahrt von der Hütte. Dann aufwärts über gleichmäßig steile Hänge zum Skidepot unterhalb des Gipfel. Zu Fuß zum höchsten Punkt. Abfahrt über die Johannishütte nach Hinterbichl. Verabschiedung gegen 14 Uhr. 
Hm ↑↓ 1200 Gz 5 h

Wichtiger Hinweis:
Änderungen oder Abweichungen vom ausgeschriebenen Programmablauf während der Reise sind aufgrund des Charakters unserer Reisen jederzeit möglich. Insbesondere Veränderungen der lokalen Verhältnisse und witterungsbedingte Einflüsse führen dazu, dass der angegebene Reiseverlauf nicht garantiert werden kann. Die obige Ausschreibung stellt insofern auch nur den geplanten Reiseverlauf dar, ohne den genauen Ablauf im Detail zu garantieren.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 3 Nächte im Lager
  • 3 x Halbpension, Tourentee
  • Leihausrüstung: LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Gletscherausrüstung
  • Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer

Bei uns außerdem enthalten

  • Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung

Teilnehmerzahl

4 – 6 Personen

Wichtiger Coronahinweis

Der DAV Summit Club und die Leistungsträger erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt vor Ort geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder –beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte beachten Sie die behördlichen Vorgaben für die von Ihnen besuchte Destination: Österreich und die Ausführungen des Auswärtigen Amtes Berlin.

Reiseverlängerung

Sollten Sie eine Zusatzübernachtung für die Anreise benötigen, empfehlen wir den Gasthof Islitzer direkt in Hinterbichl: Gasthof Islitzer

Unterbringung

Die Johannishütte ist bekannt für ihre Gemütlichkeit. Ausgestattet mit großzügigen Lagern, in Kabinen unterteilt. Duschen gegen Gebühr, Geheizter Trockenraum. Skiraum. Essen und Service hervorragend. Kein Rucksacktransport. Johannishütte

Anforderungen

Sie fahren Kurven im Tiefschnee in paralleler Skistellung bei allen Schneeverhältnissen. Skitourenerfahrung im Hochgebirge (Gletscherbegehung) und Spitzkehrentechnik sind unbedingt erforderlich. Sehr gute Kondition für Aufstieg und Abfahrt.

Vorbereitungskurse: ASJAM FSFRA

3. Tag: Großvenediger, 3674 m

Technik:
^^^°°
Kondition:
^^^^°

Alle anderen Skitouren

Technik:
^^^°°
Kondition:
^^^°°

Skitour Abfahrt

Technik:
^^^°°
Kondition:
^^^°°

Details

Buchungscode9SRJOH
DAV-Mitglieder-Bonus:30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
Anreiseart eigene Anreise

Bahnhof: Lienz, Bus nach Hinterbichl

Termine Do 10.03.2022 bis So 13.03.2022
ab 655,- €

Do 17.03.2022 bis So 20.03.2022
ab 655,- €

Do 24.03.2022 bis So 27.03.2022
ab 655,- €

Do 31.03.2022 bis So 03.04.2022
ab 655,- €

Do 07.04.2022 bis So 10.04.2022
ab 655,- €

Fr 15.04.2022 bis Mo 18.04.2022
ab 655,- €

Do 21.04.2022 bis So 24.04.2022
ab 655,- €

Do 28.04.2022 bis So 01.05.2022
ab 625,- €