Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Yvonne Groeger

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Yvonne Groeger
Telefon: 089/642 40 106
E-Mail senden

Klettersteige/ Slowenien

Beschreibung

Slowenien

Die schönsten Klettersteige in den Julischen Alpen mit Triglav

  • Julische Alpen, Slowenien
  • Triglav, der höchste Gipfel Sloweniens
  • „Okno”, das größte Felsenfenster der Alpen
  • Klettersteige im Nationalpark Triglav
  • Herrliches Vrata-Tal unter der Triglav-Nordwand

Programm

1. Tag: Gemeinsamer Aufstieg zur Postarski-Hütte, 1688 m.
Treffpunkt um 16 Uhr in Kranjska Gora. Weiterfahrt zum Vrsic-Pass, 1611 m, und auf gutem Weg zur Hütte, die in eindrucksvoller Lage inmitten einer hochalpinen Felsszenerie liegt und für 3 Nächte unsere Unterkunft sein wird.
Hm ↑ 70 Gz 0,3 h

2. Tag: Mala Mojstrovka, 2332 m.
Der Nordwand-Klettersteig ist die ideale Einstiegstour zur Wiederholung und Festigung der Klettersteigtechnik. Abwechslungsreich und luftig zieht der Felsensteig durch steile Kamine und über Felsbänder zum Aussichtsbalkon.
Hm ↑↓ 800 Gz 4 h Kat. B–C 2 h

3. Tag: Prisank „Okno”, 2270 m.
Das wohl größte Felsenfenster der Alpen zählt zu den spannendsten Klettersteigtouren in den Julischen Alpen. Inmitten der gewaltigen Wand befindet sich die Schlüsselstelle, ein luftiger Kamin. An Eisenstiften und Drahtseilen durch das 100 Meter hohe Felsenfenster.
Hm ↑↓ 750 Gz 4,5 h Kat. C–D 2,5 h

4. Tag: Tominsek Klettersteig – Stanic-Hütte, 2332 m.
Szenenwechsel. Gut eine Stunde Fahrt über Kranjska Gora ins Vrata-Tal, 1015 m, direkt unter der Triglav-Nordwand. Über Felsstufen und Bänder, immer wieder leichtes Gelände querend, zieht der Steig durch die mächtige Felswand.
Hm ↑ 1320 Gz 5 h Kat. B 2 h

5. Tag: Triglav, 2864 m – Aljazhaus, 1015 m.
Unschwieriger Klettersteig zum Kleinen Triglav, 2725 m. Weiter über den bestens gesicherten Panoramasteig zur wuchtigen Gipfelpyramide. Der Abstieg führt über den „Pragweg” wieder ins Vrata-Tal.
Hm ↑ 530 ↓ 1850 Gz 7 h Kat. B 3 h

6. Tag: Heimreise nach dem Frühstück.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 5 Nächte im Mehrbettzimmer
  • 5 x Frühstück und Abendessen
  • Leihausrüstung: Klettersteigausrüstung
  • Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer

Bei uns außerdem enthalten

  • Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung

Teilnehmerzahl:

4–6 Personen

Unterbringung

Mehrbettzimmer in gut bewirtschafteten Hütten, Duschmöglichkeit gegen Gebühr (nicht in der Stanic-Hütte).

Anforderungen

Voraussetzungen

Klettersteig-Erfahrung, Trittsicherheit, gute Kondition für die Gehzeiten.

Klettersteig:

Technik:
Kondition:

3. Tag:

Technik:
Kondition:

Termine und Preise

  • Buchungscode:
    KSJUL
  • DAV-Mitglieder-Bonus:
    30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
  • Anreiseart:
    Eigenanreise

    Bahnhof: Jesenice, Taxi oder Bus nach Kranjska Gora (ca. 25 km)

Schritt 1: Wählen Sie Ihren Reisetermin.

Reisetermin

So 30.06.2019 bis Fr 05.07.2019
Reisedauer: 6 Tage

Schritt 2: Wählen Sie Ihre Unterbringung.

Falls Sie getrennte Rechnungen für einzelne Teilnehmer wünschen führen Sie bitte jeweils eine separate Buchung durch.

Bitte geben Sie zuerst die Anzahl der Reisenden an, damit wir Ihnen die optimale Unterbringung vorschlagen können. Falls Sie getrennte Rechnungen für die einzelnen Teilnehmer wünschen, bitte jeweils eine separate Buchung durchführen.

Unterbringung Preis pro Person
€ 845,- + € 0,- (pro Kind)
zurück

Schritt 3: Geben Sie Ihre Daten ein.

Schritt 4: Wählen Sie Ihre Zusatzleistungen.

Schritt 5: Bestätigen Sie Ihre Buchung.