Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Jonas Dams

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Jonas Dams
Telefon: 089/642 40 105
E-Mail senden

Tageswanderungen/ Deutschland

Beschreibung

Deutschland

Fotoexkursion am Tegelberg: Makro- und Landschaftsfotografie mit Roland Richter

  • Allgäuer Alpen, Tegelberg bei Neuschwanstein
  • Fotokurs für Fotografen mit Vorkenntnissen
  • Schwerpunkte: Makro- und Berglandschaftsfotografie
  • Tageswanderung vom Tegelberg zum Schloss Neuschwanstein
  • Leihgeräte während der Kursdauer (Makrozubehör, Kugelköpfe von Novoflex bzw. Nahlinsen von B&W oder Helipan)

Programm

Leitung: Roland Richter, freischaffender Fotograf, Jahrgang 1959. Seine fotografischen Schwerpunkte sind Natur- und Stadtlandschaften, Tier-, Makro- und Panoramafotografie. Seine Fotos erscheinen in Büchern, Kalendern und Zeitschriften.  Seit 15 Jahren gibt er sein Wissen in Fotoworkshops und auf Fotoreisen weiter.

Fotografische Empfehlungen: Sie bringen ihre Spiegelreflexkamera oder Systemkamera mit, sowie ein Makroobjektiv und ein Zoomobjektiv bzw. Festbrennweiten im Bereich zwischen 16 mm und 200 mm. Falls vorhanden, bitte eigenes Makrozubehör mitbringen (Einstellschlitten, Zwischenringe, Umkehrring). Erst ein Stativ, am komfortabelsten mit einem Kugelkopf,  ermöglicht scharfe Bilder. Ein Kabelauslöser ist sehr empfehlenswert.
Sollen Sie kein Makroobjektiv oder Makrozubehör besitzen, geben Sie uns bitte an, welche Fotoausrüstung vorhanden ist. Leihweise sind ebenfalls Kugelkopf und Stativ erhältlich. Ihre Mitteilungen erbitten wir bis spätestens 8 Wochen vor Kursbeginn (Kontakt siehe Ausrüstungsliste).

Tagesprogramm: Begrüßung um 8.30 an der Talstation der Tegelbergbahn in Schwangau. Gemeinsame Auffahrt mit der Seilbahn um 9 Uhr. Bei einer kurzen Einkehr im Tegelberghaus, 1707 m, erfolgt eine Programmbesprechung und eine kurze Einführung in die Makrofotografie, sowie die Ausgabe der vorbestellten Leihgeräte und die Erklärung der Anwendung von Makrozubehör. Nun geht es auf die ganztägige Wanderung auf dem Alpenlehrpfad und dem "Naturpfad Ahornreitweg" ins Tal. Dabei widmen wir uns ausgiebig der Makro-Blumenfotografie, aber auch den herrlichen Ausblicken auf die Berglandschaft. Im Berggasthaus Bleckenau, 1167 m, legen wir eine Pause ein. Fahrt mit dem öffentlichen Bus zur Marienbrücke, 984 m. Nach einem Blick auf Neuschwanstein, dem berühmtesten Schloss von König Ludwig II., wandern wir auf dem Steig durch die Pöllat-Schlucht und auf Wiesenwegen zurück zur Talstation der Tegelbergbahn. Rückgabe der Leihgeräte und Verabschiedung gegen 20 Uhr. 

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Leitung: Roland Richter

Bei uns außerdem enthalten

  • Leihgeräte: Kugelköpfe und Makrozubehör (Novoflex),
    Nahlinsen (B&W, Heliopan) - nur nach Vorbestellung und nach Verfügbarkeit
  • Haftpflichtversicherung

Teilnehmerzahl:

5–8 Personen

Zusatzkosten:

Bergfahrt mit der Tegelbergbahn (ca. € 13,-)

Unterbringung

 Tagesveranstaltung

Anforderungen

Voraussetzungen

Bergwandererfahrung, Trittsicherheit. Kondition für ganztägige Wanderung talwärts. Fotografisches Basiswissen im Umgang mit Kamera und Makroobjektiv. Ziel dieses Tages soll sein, dass möglichst viel fotografiert wird und möglichst wenig Zeit mit Kameraeinstellungen verbracht wird. Geduld und viel Spaß beim Fotografieren.

Technik:
Kondition:

Termine und Preise

  • Buchungscode:
    FOTVTEG
  • DAV-Mitglieder-Bonus:
    Bei dieser Reise kann leider kein Bonus gewährt werden.
  • Anreiseart:
    Eigenanreise

    Bahnhof: Füssen, Bus nach Schwangau-Tegelbergbahn

Schritt 1: Wählen Sie Ihren Reisetermin.

Für diese Reise gibt es derzeit keine aktuellen Reisetermine.

Schritt 2: Wählen Sie Ihre Unterbringung.

Schritt 3: Geben Sie Ihre Daten ein.

Schritt 4: Wählen Sie Ihre Zusatzleistungen.

Schritt 5: Bestätigen Sie Ihre Buchung.