Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Tim Coldewey

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Tim Coldewey
Telefon: 089/642 40 204
E-Mail senden

Tiefschneekurse/ Österreich

Beschreibung

Österreich

Trainings- und Tiefschneekurs am Kitzsteinhorn für Einsteiger: Von der Piste ins Gelände

  • Zell am See, Kaprun, Kitzsteinhorn
  • Trainings- und Tiefschneekurs für Einsteiger
  • Ideales Vorbereitungstraining auf den Skiwinter
  • 3 oder 4 Skitage je nach Termin
  • Tiefschnee-/Freeride-Technik erlernen und verbessern
  • Skifahren im ersten Gletscherskigebiet Österreichs
    am Kitzsteinhorn, 3203 m
  • Videoaufzeichnung und Analyse
  • Vier-Sterne-Hotel im Zentrum von Zell am See

Programm

Die Skigebiete:
Die drei Skigebiete im Bereich Zell am See-Kaprun gehören sicher zu den attraktivsten Skiregionen Österreichs. 138 Pistenkilometer und 49 Seilbahnen und Lifte erschließen die Regionen Schmittenhöhe, Maiskogel und Kitzsteinhorn. Ein Highlight auf der "Schmitten" ist die ca. 3,3 Kilometer lange Abfahrt ins Glemmtal. Die Freeride-Arena am Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn, 3203 m, ist für Freerider schon lange kein Geheimtipp mehr. Der City Express zur Schmittenhöhe ist nur fünf Minuten vom Hotel entfernt. Hier starten auch die Skibusse nach Kaprun (Fahrzeit ca. 25 Min.).


1. Tag: Begrüßung um 18 Uhr im Romantikhotel Zell am See oder im Hotel Fischerwirt in Zell am See. 
Abendessen und Programmbesprechung des Trainings- und Tiefschneekurses.

2.–4./5. Tag: Das Skiprogramm. 
Ganztägiges Skifahren unter dem Motto „Von der Piste ins Gelände”. Je nach Witterungs- und Schneeverhältnissen fahren Sie sich im weitläufigen Pistengebiet auf der Schmitten ein. Am Kitzsteinhorn gewöhnen sich an den tieferen Schnee, erlernen spezifische Techniken für das Fahren im Gelände für einen rythmischen und fließenden Fahrstil. Verbesserung des persönlichen Könnens.
Weitere Inhalte: Interpretation des Lawinenlageberichts, strategische Lawinenkunde, Tipps zu Ausrüstung und Skipflege.
Am 4. bzw. am 5. Tag Skifahren bis 15 Uhr. Verabschiedung und Heimreise.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 3/4 Nächte im Doppelzimmer, Dusche oder Bad/WC
  • 3/4 x Halbpension
  • 3/4 Tage-Skipass
  • Leihausrüstung: LVS-Gerät, Schaufel, Sonde
  • Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer/Skilehrer

Bei uns außerdem enthalten

  • Umfangreiches Versicherungspaket: 
  • Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung

Teilnehmerzahl:

5–8 Personen

ABS-Rucksack:

€ 30,–/€ 40,– für 3/4 Skitage. Bitte bei Buchung angeben.

Extraservice:

Leihski: Über örtliches Sportgeschäft. Weitere Infos dazu finden Sie auf der Ausrüstungsliste.

Unterbringung

Die Vier-Sterne-Hotels Romantikhotel und Fischerwirt gehören zum Familienbetrieb Hörl. Beide Häuser liegen direkt im Zentrum von Zell am See und sind durch die "Art Bridge Gallery" miteinander verbunden. In beiden Häusern erwarten Sie komfortable Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Haarfön, Flat-TV, Telefon und Safe. Kostenloses Wlan in allen Zimmern und in der Hotellobby. Verpflegung: Schlemmer-Frühstücksbuffet, Vier-Gang-Wahlmenü am Abend, Salatbuffet.


Wellness im Romantikhotel: beheizter Innen- und Außenpool (30°), Sauna, Dampfbad, Hot Whirlpool, Infrarotkabine.

Wellness Fischerwirt: kleine Sauna und Dampfbad mit Freiluftterrasse und Infrarotkabine. Aussichtsreiche Dachterrasse.

Gegen einen Aufpreis von € 15,-/Tag können Gäste des Fischerwirt den Wellnessbereich vom Romantikhotel nutzen.

Termine im Romantikhotel:     07.12.17 / 10.12.17

Termine im Hotel Fischerwirt:  14.12.17 / 21.01.18

Anforderungen

Voraussetzungen

Tiefschnee-Erfahrung ist nicht erforderlich. Sie fahren sicher Kurven auf roten Pisten in paralleler Skistellung. In steilerem Gelände wird der Bergski zum Kurvenwechsel auch ausgestemmt. Gute Kondition für ganztägiges Skifahren. Ziel: Einführung in das Skifahren im Gelände.

Abfahrt

Technik:
Kondition:

Termine und Preise

  • Buchungscode:
    TKEZELL
  • DAV-Mitglieder-Bonus:
    30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
  • Anreiseart:
    Eigenanreise

    Bahnhof: Zell am See. Der Bahnhof ist wenige Gehminuten von beiden Hotels entfernt.

    Zimmeraufpreis:

    Einzelzimmer: € 60,– für 3 Nächte, € 80,– für 4 Nächte

    Termine im Romantikhotel:
    07.12.17 / 10.12.17

    Termine im Hotel Fischerwirt:
    14.12.17 / 21.01.18

4 Tage

ab 730 €

  • verfügbar, Durchführungsgarantie
    Do 07.12.2017 bis So 10.12.2017

5 Tage

ab 890 €

4 Tage

ab 710 €

4 Tage

ab 760 €

Schritt 1: Wählen Sie Ihren Reisetermin.

4 Tage

ab 730 €

  • verfügbar, Durchführungsgarantie
    Do 07.12.2017 bis So 10.12.2017

5 Tage

ab 890 €

4 Tage

ab 710 €

4 Tage

ab 760 €

Schritt 2: Wählen Sie Ihre Unterbringung.

Schritt 3: Geben Sie Ihre Daten ein.

Schritt 4: Wählen Sie Ihre Zusatzleistungen.

Schritt 5: Bestätigen Sie Ihre Buchung.