Christian Achrainer

Meine Erfahrungen

Seit dem Jahr 2000 bin ich sehr viel in den Bergen unterwegs, egal ob am Fels oder im Schnee, die Bergsucht hat mich voll und ganz eingenommen. Im Jahr 2007 bin ich ehrenamtlich der österreichischen Bergretter (Ortsstelle Westendorf) beigetreten und dort seit 2012 im Ausbildungsteam. Seit 2016 bin ich fertig ausgebildeter, staatl. geprüfter und autorisierter Berg- & Skiführer.

Meine Spezialitäten

Spaß habe ich überall wo man noch einsame Momente erleben kann, sei es im Klettern oder auf Skiern. In meiner Heimat Tirol spiele ich sehr gerne die Lokal-Karte aus und benutze Wege die weniger oft begangen werden.

Meine Motivation

Damit ich euch Tirol von meiner Seite zeigen kann.

Mein Tip

Eine Reise nach Nepal ist für jeden nur zu empfehlen, wer einsame Landschaften und gutes Essen zu schätzen weiß, so wie die Herzlichkeit der Menschen.

Wichtig für mich

Spaß mit Menschen am Berg zu haben, welche dieselbe Leidenschaft wie ich teilen.

Besondere Momente

Touren wenn ich mit meiner Frau alleine am Berg unterwegs bin und wir bereits früh aufbrechen, um mit den ersten Sonnenstrahlen am Gipfel zu stehen. Am Anfang müht man sich in der Dunkelheit noch ab aber sobald das erste Tageslicht erscheint ist das alles vergessen, so wie bei unserer Begehung  des Rochefortgrat. Momente wie diese sind unvergesslich und unglaublich intensiv.