Sandra Hauser

Meine Erfahrungen

Von meinen Eltern als Kind schon mit dem Bergvirus infiziert, verbringe ich quasi meine gesamte Freizeit in den Bergen.

Man trifft mich zu Fuß und mit dem Mountainbike im Sommer und im Winter auf Ski oder mit Schneeschuhen.

Meine Spezialitäten

Von einfachen Wanderungen über Klettereien und Klettersteigen bis hin zu Hochtouren bin ich im gesamten Ostalpenraum unterwegs. Besonders gut kenne ich natürlich die bayerischen Alpen und durch meine Wahlheimat Inntal, auch das Kaisergebirge.
 

Meine Motivation

Als geborene Münchnerin kenne ich den DAV summit  „schon immer“ als alteingesessene Institution.

Das breit gefächerte Programm finde ich sowohl für die Guides, als auch für die Kunden toll.

Mein Tip

Der Berliner Höhenweg

Wichtig für mich

Das Erleben der Bergwelt nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel“. Wenn man nicht nur auf den Gipfel fokussiert ist, sieht man auch die kleinen Dinge am Rande des Weges, die dann am Ende des Tages eine rundum gelungene Tour ausmachen.

 

Besondere Momente

Wenn man bereit ist hinzusehen und anzunehmen hält das Leben viele besondere Momente bereit.