Christian Wutte

Meine Erfahrungen

Ich bin in den Grenzbergen von Kärnten/Slowenien/Friaul aufgewachsen und der Bergleidenschaft verfallen. Unterwegs zu allen Jahreszeiten beim Mountainbiken, Skitourengehen, Klettern, Eisklettern, Canyoning, Kajaken oder Paragleiten – egal ob in den Hausbergen oder bei Reisen weltweit privat oder als Guide.

Aktiver Bergrettungsmann in Kärnten, Staatl.Instruktoren - Ausbildung in Mountainbike, Skitouren, Sportklettern.

Meine Spezialitäten

Vor der Haustüre in meinem Heimatgebiet Kärnten direkt angrenzend zu Norditalien (Friaul/Julien/Venezia) und Slowenien bietet uns das Gebiet von den Julischen Alpen bis zur Adria wo zum 1.Weltkrieg die Bergwelt über unzählige Wege erschlossen wurde heute die Basis, mit dem Bike oder beim Wandern diese Traumlandschaft zu erkunden.

Zur Abwechslung und um den Blickwinkel zu erweitern bin ich sehr oft in den Dolomiten und dem Alpenbogen unterwegs, aber auch fremde Gegenden und Kulturen weltweit zu erkunden hilft sehr, die eigene Position zu relativieren und neue Erfahrungen zu machen.

Meine Motivation

Beim Guiden im Summit Club der mit seiner langen Tradition und Kompetenz für Bergreisen eine einmalige Basis bietet, kann ich meine Passion fürs Mountainbiken mit anderen Menschen in unserer schönen Natur teilen.

Mein Tip

Bei einer Reise wie z.B. der Trans Slovenia über die wilden Julischen Alpen nach Triest an der oberen Adria durchfährt man in wenigen Tagen die unterschiedlichsten Gebirgslandschaften. Auf engstem Raum von den schroffen Berggipfeln der Julischen Alpen über die Vorberge mit Weinbau über die Ebenen zum Meer. Die Menschen und Orte die in der Geschichte durch neue Grenzen immer wieder getrennt wurden, wachsen heute im Gedanken des „Senza Confini“ wieder zusammen.

Wichtig für mich

In unserer schnelllebigen getakteten Zeit ist es mir besonders bei den Reisen wichtig wieder mal runterzukommen, nicht nur das Ziel im Auge zu haben sondern den Blick unterwegs auf die Menschen die man trifft und auf die Landschaft zu richten. Wenn man dann noch etwas Hintergrundinformation zur Reise mitbringt und unterwegs aufnimmt, sieht man die bereiste Gegend mit ganz neuen Augen.                      

Besondere Momente

Jede Reise die man unternimmt bietet immer wieder neue Aussichten, Einsichten, Abenteuer, Überraschungen – wenn man das mit anderen Mitreisenden teilen kann, verstärken sich diese Momente noch.