bergfuehrerin anna gomering bei der sommerpruefung

Anna Gomeringer
Bergführeranwärterin

Meine Erfahrungen

Mit dem Klettern habe ich in der JDAV angefangen, das prägt mich bis heute. Nicht nur weil ich gerne im Donautal Sportklettern gehe und Kekse esse, sondern weil ich in der JDAV auch den Alpinismus für mich entdeckt habe und angefangen habe Kurse zu geben.

Meine Spezialitäten

Am Berg ist meine Spezialität vermutlich das Mehrseillängenklettern. Am liebsten mit mobiler Absicherung und dafür gemütlichem Start.

Meine Motivation

Mit netten Menschen in den Bergen unterwegs sein und vielleicht auch mal eine persönliche Grenze verschieben.

Mein Tipp

Das Donautal! Meiner Meinung nach das beste Sportklettergebiet der Welt :D

Wichtig für mich

Zusammen am Berg eine gute Zeit haben, die Natur genießen, sich selbst fordern und besser kennen lernen und am Ende wieder gesund daheim ankommen.

Besondere Momente

Immer wieder, wenn Aufregung und Ungewissheit vor einer Tour zum Flow wird und ich merke: das funktioniert, das geht!

Kurse
21.07.24 - 26.07.24
Zehn Viertausender im Wallis mit Signalkuppe, 4554 m
Premiumpartner
Ausrüstungspartner
Destinationspartner