Burkhard Reich

Meine Erfahrungen

Schon in jungen Jahren kam ich über die ÖAV-Jugend zum Bergsteigen. Mit 18 Jahren bestieg ich meine ersten 6000er in Südamerika. Ich bin Obmann der Bergrettung in Landeck, Staatlich geprüfter Bergführer und arbeite seit 1999 auch für den DAV Summit Club.

Meine Spezialitäten

Zu meinen alpinen Erfahrungen gehört der Einsatz beim Bau von Klettersteigen und die vierjährige Mitarbeit als Bergführer an einem Entwicklungshilfeprojekt in Äthiopien.

Meine Motivation

Weil ich hier am besten meine Begeisterung beruflich umsetzen kann. Bisher war ich hauptsächlich in den West- und Ostalpen im Einsatz. Meine Lieblingsgebiete sind die Lechtaler- und die Ötztaler Alpen.

Mein Tip

Skitouren zwischen San Bernadino Pass und Splügen.

Wichtig für mich

Gerade durch meine vielfältigen Erfahrungen im Ausland habe ich ein großes Maß an Flexibilität und Menschenkenntnis erworben.

Besondere Momente

Inzwischen beim DAV Summit Club angelangt, faszinieren mich noch gleich der Schnee, der warme Fels und die Gletscher. Ich schätze und liebe die Natur. Sie vermitteln mir absolute Freiheit. Es ist ein schönes Gefühl, diese Eindrücke vermitteln zu dürfen.