Tiefschneefahren - Freeriden / Europa / Österreich

Grenzenloses Freeride-Vergnügen am Arlberg

Die schönsten Touren im Freeride-Eldorado Arlberg

  • Ski-Plus/Freeriding
  • St. Christoph am Arlberg, Österreich
  • Tiefschnee-Abfahrten in einsame Täler
  • Betreut von den besten Skifahrern
  • Von der Unterkunft firekt auf die Piste
  • Lawinenrucksack von ABS inklusive!
Impressionen
Programm

200 Kilometer markierte Tiefschneepisten und zahlreiche Variantenabfahrten machen den Arlberg zu einem Paradies für Freerider. Die einzigartige Lage verspricht sicheres Schneevergnügen von Dezember bis April. Unsere Free-Ride -Tage richtet sich an erfahrene Skifahrer, die sich abseits der präparierten Pisten bewegen. Ein Berg- und Skiführer zeigt Ihnen die schönsten Variationen und Möglichkeiten und gibt auch gerne den ein oder anderen Tipp zur Technikverbesserung. Auch kommen die Themen Materialkunde, Lawinenkunde und Routenplanung nicht zu kurz. Nach einem ausgiebigen Skitag bietet der neue Saunabereich der Ski Austria Academy eine willkommene Entspannung. Im Haus herrscht eine Atmosphäre, in der sich der Sportler besonders gut aufgehoben fühlen.

1. Tag: Anreise und Begrüßung in der Ski Austria Academy

Begrüßung um 18 Uhr in der Ski Austria Academy.  Ihr*e Skilehrer*in erklärt Ihnen das Programm der kommenden Tage. Gemeinsames Abendessen.

2. - 5. Tag:

Die schönsten Freeride Pisten, werden zusammen erlebt und erkundet. Natürlich kommen Tipps sund Tricks von den Profis der Ski Austria Academy nicht zu kurz, um ihr Können zu festigen und zu steigern.

6. Tag: Frühstück und Heimreise

Abreise nach dem Frühstück.


Unterkunftsänderungen vorbehalten!

Wichtiger Hinweis:
Änderungen oder Abweichungen vom ausgeschriebenen Programmablauf während der Reise sind aufgrund des Charakters unserer Reisen jederzeit möglich. Insbesondere Veränderungen der lokalen Verhältnisse und witterungsbedingte Einflüsse führen dazu, dass der angegebene Reiseverlauf nicht garantiert werden kann. Die obige Ausschreibung stellt insofern auch nur den geplanten Reiseverlauf dar, ohne den genauen Ablauf im Detail zu garantieren.

Leistungen
Im Reisepreis enthalten
  • 5 Nächte im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • Vollpension
  • Staatlich geprüfte*r Skilehrer*in
  • Leihausrüstung: LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Lawinenrucksack von ABS

Bei uns außerdem enthalten
  • Umfangreiches Versicherungspaket: 
    Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung
Unterbringung

Die Ski Austria Academy begrüßt  die Gäste mit einer Sonnenterrasse, Fitnessräumen sowie einem Wellnessbereich mit einer Kräutersauna, einer finnischen Sauna und Ruheräumen in Sankt Christoph am Arlberg. Die Seilbahn ins Skigebiet Arlberg erreichen Sie nach wenigen Schritten. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Die modernen Zimmer in der Ski Austria Academy einen Flachbild-Kabel-TV und ein eigenes Bad. Zum Hotel gehören ein Restaurant und eine Bar.

Zusatzkosten

INFO: Skipasspreise 22/23

Getränke und Trinkgelder

Anforderungen

Sie fahren Kurven in paralleler Skistellung in jeder Schneeart, auch in steilerem Gelände. Tiefschnee-Erfahrung ist unbedingt erforderlich. Gute Kondition für lange Skitage.

Nachweis einer Lawinenausbildung, z.B. TVSEC ORTOVOX SAFETY ACADEMY oder vergleichbar erworbene Kenntnisse über die Sektion oder andere Ausbildungen.

 

Technik
Kondition
Schwierigkeitsbewertung
Hier ansehen
Ausrüstungsliste
Für diese Reise haben wir Ihnen eine Liste mit Empfehlungen zusammengestellt.
Hier ansehen
Weitere wichtige Informationen zu Ihrer Reise
Bitte beachten Sie
Der DAV Summit Club und die Leistungsträger erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt vor Ort geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu angemessenen Nutzungsregelungen oder –beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte beachten Sie die Ausführungen des Auswärtigen Amtes Berlin ( www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender ) und hier insbesondere die Rubrik „Aktuelles“ sowie die behördlichen Vorgaben für die von Ihnen besuchte Destination.

DAV-Mitglieder-Bonus:
30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
Anreiseart

Außenparkplätze kostenfrei. Private Parkplätze auf dem Parkdeck stehen an der Unterkunft zur Verfügung und kosten EUR 9,50 pro Tag (Reservierung ist erforderlich)

Bahnstation: St. Anton am Arlberg
Busstation: St. Christoph am Arlberg (Bus Nr. 92)

Zimmeraufpreis

Einzelzimmeraufschlag:  € 100,-

Das sagen Mitreisende
Kathrin W.
„Wir hatten eine tolle Woche. Trotz des Tauwetters hat Christian den besten Schnee und die schönsten Hänge gefunden.“
Premiumpartner
Ausrüstungspartner