Schneeschuh-Durchquerung in „Ötzis” Reich bis auf die Wildspitze, 3772 m

Beschreibung

  • Ötztaler Alpen
  • Hochalpine Schneeschuh-Durchquerung der Ötztaler Alpen
  • Vom Similaun zur Wildspitze
  • Besuch der Ötzi-Fundstelle
  • Fünf namhafte Dreitausender: Kreuzspitze,
    Similaun, Hauslabjoch, Guslarspitze, Wildspitze
ab € 995,- pro Person

Programm

1. Tag: Gemeinsamer Aufstieg zur Martin-Busch-Hütte, 2501 m
Treffpunkt um 9 Uhr in Zwieselstein, 1470 m, im Ötztal. Weiterfahrt ins Bergsteigerdorf Vent, 1900 m. Abendessen und Programmbesprechung.
Hm ↑ 600 Gz 4 h

2. Tag: Kreuzspitze, 3457 m
Eingehtour auf den höchsten Gipfel im Kreuzkamm mit kleinem Gepäck. Am Nachmittag wird Seil- und Steigeisentechnik geübt.
Hm ↑↓ 960 Gz 5 h

3. Tag: Similaun, 3606 m – Similaunhütte, 3019 m
Erster Höhepunkt. Der Niederjochferner führt zu einem steileren Firngrat. Etwas ausgesetzt zum Gipfel. Beeindruckend ist die Rundumsicht auf die Ötztaler Gletscher und bis nach Südtirol.
Hm ↑ 1100 ↓ 580 Gz 7 h

4. Tag: Hauslabjoch, 3279 m – Hochjoch-Hospiz, 2412 m
Zum Hauslabjoch, wo „Ötzi“ gefunden wurde. Langer Abstieg über den mittleren Hochjochferner ins obere Rofental.
Hm ↑ 500 ↓ 900 Gz 5 h

5. Tag: Guslarspitze, 3126 m – Vernagthütte, 2755 m
Der attraktive Gipfel erhebt sich zwischen Hochjoch-Hospiz und Vernagthütte. 
Hm ↑ 700 ↓ 400 Gz 4–5 h

6. Tag: Wildspitze, 3772 m
Über Vernagt-Gletscher, Brochkogeljoch, 3423 m, und  Taschach-Gletscher zum Gipfelgrat: das Finale ist steil, aber lohnend.
Hm ↑↓ 1250 Gz 7–8 h

7. Tag: Abstieg nach Vent
Verabschiedung von Ihrem Bergführer.
Hm ↓ 850 Gz 3 h

 

Wichtiger Hinweis:
Änderungen oder Abweichungen vom ausgeschriebenen Programmablauf während der Reise sind aufgrund des Charakters unserer Reisen jederzeit möglich. Insbesondere Veränderungen der lokalen Verhältnisse und witterungsbedingte Einflüsse führen dazu, dass der angegebene Reiseverlauf nicht garantiert werden kann. Die obige Ausschreibung stellt insofern auch nur den geplanten Reiseverlauf dar, ohne den genauen Ablauf im Detail zu garantieren.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 6 Nächte im Lager oder Mehrbettzimmer
  • 6 x Halbpension, Tourentee
  • Leihausrüstung: Schneeschuhe, Skistöcke, VS-Gerät, Schaufel, Sonde, Gletscherausrüstung
  • Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer

Bei uns außerdem enthalten

  • Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung

Teilnehmerzahl:

4 – 6 Personen

Unterbringung

Lager oder Mehrbettzimmer (je nach Verfügbarkeit) in gut bewirtschafteten Hütten. Teilweise mit Duschmöglichkeit gegen Gebühr.

Anforderungen

Voraussetzungen

Schneeschuh-Erfahrung im alpinen Gelände. Hochtouren-Erfahrung im Sommer. Gute bis sehr gute Kondition für die Gehzeiten.

Schneeschuh-Gehen:

Technik:
^^^^°
Kondition:
^^^°°

Details

BuchungscodeSWDOETZ
DAV-Mitglieder-Bonus:30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
Anreiseart eigene Anreise

Bahnhof Ötztal, Bus nach Zwieselstein

Termine So 08.03.2020 bis Sa 14.03.2020 (Ausgebucht)

So 15.03.2020 bis Sa 21.03.2020 (Ausgebucht)

So 05.04.2020 bis Sa 11.04.2020 (Ausgebucht)

So 12.04.2020 bis Sa 18.04.2020
ab 1.050,- €

So 26.04.2020 bis Sa 02.05.2020
ab 995,- €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Marie Kaiser

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Marie Kaiser
Telefon: 089/642 40 105Telefon: 089/642 40 105
E-Mail sendenE-Mail: kaiser@dav-summit-club.de