Bergpanorama in den Tuxer Alpen
Alpine Basiskurse / Wanderungen mit festem Stützpunkt / Europa / Österreich / Tuxer Alpen

Bergwandern lernen - aber richtig!

Alle wanderrelevanten Ausbildungsinhalte kompakt vermittelt!

  • Wanderausbildung in den Tuxer Alpen
  • Gehtechnik, Taktik, Planung, Vorbereitung - auch für eigene Touren
  • Unterbringung in Mehrbettzimmern in der Lizumer Hütte
  • alle wanderrelevanten Ausbildungsinhalte kompakt vermittelt
  • Mögliche Gipfelziele:
    Torjoch, 2400 m
    Klammspitzen, 2516 m
    Junsjoch, 2470 m
    Lizumer Geier, 2857 m
Impressionen
Programm

Outdoor ist IN, Bergwandern erst recht. Sie sind vom Wandervirus infiziert und möchten die Sache von Grund auf richtig angehen? Bei uns lernen Sie alles was es zu beachten gilt. Von der richtigen Vorbereitung, über eine durchdachte Planung bis hin zur korrekten, den Verhältnissen angepasste Durchführung. Inhaltlich stehen Themen Ausrüstungs- und Wetterkunde, Orientierung auf der Karte und im Gelände sowie unterschiedliche Gehtechniken auf dem „Lehrplan“. Die Lizumer Hütte, idyllisch im hinteren Wattental gelegen und mit Zwei- und Mehrbettzimmern ausgestattet, bietet den idealen Stützpunkt für diese Veranstaltung.

Erläuterungen:  Gz 5 h Die Gehzeit ohne Pausen beträgt fünf Stunden.
Hm ↑100 ↓200 Höhenmeter im Aufstieg bzw. im Abstieg.

 

Achtung! Neues Programm 2023 5 Tag. Endet um ca. 14 Uhr.

1. Tag : Gemeinsamer Aufstieg zur Lizumer Hütte

Treffpunkt um 13:00 Uhr in einem Gasthaus in Wattens. Gemeinsame kurze Weiterfahrt und Aufstieg ab Lager Walchen. Abendessen und Programmbesprechung.

ca 750hm
ca 3h
Technik
Kondition
2. - 5. Tag : Ausbildung und Wandertouren

Trittschulung, Gehtechnik mit und ohne Stöcke, Orientierung mit Karte und GPS, Wetterkunde, Tourenplanung unter Berücksichtigung von Gelände, Verhältnissen und Mensch (3 X 3), Verhalten im Notfall - das Ganze garniert mit erlebnisreichen Wanderungen rund um die Lizumer Hütte.

Am 5. Tag: Programm nach Absprache mit dem Bergwanderführer*inn.Verabschiedung und Heimreise auf der Hütte um 14 Uhr. Gepäcktransport zurück zum Parkplatz.

ca 300-800hm
ca 300-800hm
ca 3-6h

Unterkunftsänderungen vorbehalten!

Wichtiger Hinweis:
Änderungen oder Abweichungen vom ausgeschriebenen Programmablauf während der Reise sind aufgrund des Charakters unserer Reisen jederzeit möglich. Insbesondere Veränderungen der lokalen Verhältnisse und witterungsbedingte Einflüsse führen dazu, dass der angegebene Reiseverlauf nicht garantiert werden kann. Die obige Ausschreibung stellt insofern auch nur den geplanten Reiseverlauf dar, ohne den genauen Ablauf im Detail zu garantieren.

Leistungen
Im Reisepreis enthalten
  • 4 Nächte im Mehrbettzimmer oder Zweibettzimmer 
  • Halbpension und Tourentee
  • Gepäcktransport am An- und Abreisetag (max. 15 kg)
  • geprüfter Bergwanderführer

Bei uns außerdem enthalten
  • Umfangreiches Versicherungspaket:
    Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung
Unterbringung

Die Lizumer Hütte ist eine gemütliche und komfortable DAV-Hütte. Duschen gegen Gebühr. Beste Verpflegung. Bezahlung mit Kredit- oder EC-Karte möglich.

Zusatzkosten

Mittagessen und Getränke
Trinkgelder

Anforderungen

Gute Kondition für die angegebenen Gehzeiten und Lust am Bergwandern! Sportliche Einstellung.

Technik
Kondition
Schwierigkeitsbewertung
Hier ansehen
Ausrüstungsliste
Für diese Reise haben wir Ihnen eine Liste mit Empfehlungen zusammengestellt.
Hier ansehen
Weitere wichtige Informationen zu Ihrer Reise
Bitte beachten Sie
Der DAV Summit Club und die Leistungsträger erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt vor Ort geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu angemessenen Nutzungsregelungen oder –beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte beachten Sie die Ausführungen des Auswärtigen Amtes Berlin ( www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender ) und hier insbesondere die Rubrik „Aktuelles“ sowie die behördlichen Vorgaben für die von Ihnen besuchte Destination.

DAV-Mitglieder-Bonus:
30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
Anreiseart

Bahnhof: Wattens. 
In Fahrgemeinschaften durch das Wattental (ca. 17 Km) bis zum Parkplatz.

Das sagen Mitreisende
Stephan Q.
„Insgesamt sehr zufrieden. Einiges Neues gelernt und bekanntes Wissen hilfreich vertieft oder wieder aufgefrischt. Sehr lohnenswerter Kurs.“
Christy H.
„Gesamteindruck: Super - top pädagogische/praktische Betreuung und Unterbringung in einer Hütte, die wahrscheinlich unter den Besten ist (kulinarisch außergewöhnlich; Wohnkomfort überdurchschnittlich mit Warmwasser, WLAN und Strom zur Verfügung).“
Carmen S.
„Freundliche und vertrauensvolle Atmosphäre und positive Gruppe. Birgit zeigte allen Aufmerksamkeit, Geduld und Verständnis.“
Annika K.
„Die Reise in die Tuxer Alpen hatte einfach alles: Traumhaftes Wetter, wunderschöne Landschaften, sehr gutes Essen, eine tolle Gruppe und den besten Bergführer. Es wurde viel gelernt, gelacht und sehr viel gewandert. Die Sonnenaufgangswanderung war der perfekte Abschluss dieser unvergesslichen Woche. Vielen Dank!“
Birgit Gigi B.
„Sehr informativ und mit viel Spaß vermittelte Grundlagen. Die Wanderungen haben auch sehr viel Spaß gemacht. Dieser Kurs ist sehr empfehlenswert. Und die neuen Pächter der Lizumer Hütte sind richtig klasse. Freundlich, innovativ und das Essen ist spitze.“
Birgit Gigi B.
„Sehr informativ und mit viel Spaß vermittelte Grundlagen. Die Wanderungen haben auch sehr viel Spaß gemacht. Dieser Kurs ist sehr empfehlenswert. Und die neuen Pächter der Lizumer Hütte sind richtig klasse. Freundlich, innovativ und das Essen ist spitze.“
Martina S.
„Meine erste Reise mit dem Summit Club, aber sicher nicht die letzte. Gute Gruppe, guter Führer, schöne abwechslungsreise Touren, die Hochmoore haben mir besonders gefallen. Wetter hat meistens mitgespielt. Die Lizumer Hütte MUSS ausdrücklich erwähnt werden - tolle Zimmer, schöne Gaststube, guter Service und Essen, das mit den besten Restaurants mithalten kann.“
Merle B.
„Es war unglaublich schön und man hat viel gelernt. Die Gruppengröße war genau richtig, die Hütte total schön und der Bergführer extrem freundlich, hilfsbereit und erfahren. Insgesamt eine perfekte Tour, bei der ich gerne noch länger verweilt hätte.“
Beate B.
„Es hat einfach alles gepasst! Gerne wieder!“
Premiumpartner
Ausrüstungspartner