Wandern in den Livigno-Bergen
Wanderungen mit festem Stützpunkt / Reisen und Yoga / Europa / Italien

Entspannungstage mit Yoga in den Livigno-Alpen

  • Lombardei, Sondrio, Livigno
  • Erholung und Bewegung in der Natur mit Yoga
  • Wanderungen über Almen und Gipfel
  • Aussichtsreiche Panoramawege
  • Livigno, 1816 m - eine der höchst gelegenen Gemeinden Europas
  • Vier-Sterne-Superior-Hotel Lac Salin Spa & Mountain Resort
Impressionen
Programm

Eine genussvolle Bergwanderwoche rund um Livigno. Umgeben von einer beeindruckenden Bergkulisse wandern wir auf aussichtsreichen Höhenwegen und auf leichte Gipfel. In diesem ungewöhnlichen Wanderurlaub finden wir durch tägliche Bergerlebnisse und entspannende Yogaübungen unsere innere Mitte und persönliche Stärke. Die Yogaeinheiten werden über den ganzen Tag verteilt und sind integrativer Bestandteil der Wanderungen. Untergebracht sind Sie im komfortablen Vier-Sterne-Superior- Hotel Lac Salin Spa & Mountain Resort in Livigno mit großzügigen Zimmern, einem 1200 Quadratmeter großen Wellnessbereich und einem schönen Yogaraum.

Erläuterungen: Gz 5 h Die Gehzeit ohne Pausen beträgt fünf Stunden.
Hm ↑100 ↓200 Höhenmeter im Aufstieg bzw. im Abstieg.

1. Tag : Begrüßung um 18 Uhr im Hotel Lac Salin Spa & Mountain Resort in Livigno, 1816 m

Ihre Kursleiterin gibt Ihnen einen ersten Überblick über den Wochenablauf und bietet eine Yogastunde an. Danach gemeinsames Abendessen und abendliche Besinnungsübungen.

2. Tag : Val delle Mine

Zum Eingewöhnen erleben sie einen Wandertag zum Geniessen, Schauen und Staunen. Oberhalb von Livigno, auf ca. 2300m, führt ein aussichtsreicher mit Blumen und Alpenrosen geschmückter Panoramaweg ins Val delle Mine.
Nach einer Rast an der heimeligen Alm Grasso degli Agnelli auf 2192 m geht es dann zum gemütlichen Abstieg durch das Tal Val delle Mine romantisch entlang am Bachlauf. Kurze Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

ca 550hm
ca 550hm
ca 5h
Technik
Kondition
3. Tag : Punta Lago Nero, 2676 m

Kurze Fahrt über den Passo d'Eira zum Passo Foscagno auf 2291 m. Gemütlicher Aufstieg zum Lago di Nero 2630 m mit herrlicher Aussicht in den angrenzenden Nationalpark Stilfserjoch.
Beschaulicher Abstieg vorbei an der Alm Rodogheir mit entspannter Einkehr und weiterem Abstieg, bereits im Stilfser Nationalpark, durch das Val Trela und Val Pila.
Letzte Etappe entlang am Flüsschen Canale Torto durch ein schattiges Waldstückchen mit seltenen Blumen zur Latteria 1800 m.

ca 820hm
ca 820hm
ca 5-6h
Technik
Kondition
4. Tag : Individuelles Programm

Wandern oder das Hotel mit seinen Wellnessmöglichkeiten genießen? Entscheiden Sie selbst, wie Sie diesen Tag gestalten wollen. Natürlich wird Ihre Kursleiterin ein Programm anbieten, an dem jeder nach Lust und Laune teilnehmen kann.

5. Tag : Bochetta del Cantone, 2751 m

Kurze Fahrt zum Lago di Livigno. Eine herrliche Rundtour zieht durch das verwunschene Tal Val Viera im Nationalpark Stilfserjoch. Steil und steinig geht es dann bergauf zur Bocchetta del Cantone mit atemberaubender Fernsicht von Bernina bis Ortler. Steinböcke, Gemsen und Bartgeier begleiten uns auch auf diesem Weg. Steil bergab hinunter ins Valle del Saliente nach Calcheria 1859 m - gemütlich zurück mit dem Lokalbus zum Hotel.

ca 950hm
ca 950hm
ca 7h
Technik
Kondition
6. Tag : Monte delle Rezze, 2858 m

Der Anstieg führt direkt vom Hotel über die Almen Baitel da Plasciant und Baitel Palipert zum Top-Aussichtsgipfel 2858 m. Ein atemberaubendes 360°-Panorama erwartet Sie mit Blick auf die beeindruckende Bernina-Gruppe und vielen anderen Felsrießen, überzogen mit ihren tief beeindruckenden Gletschern. Hier oben begegnen wir mit etwas Glück aus direkter Nähe den Königen der Lüfte, dem Bartgeier und dem Steinadler. Gemütlicher Weg hinüber zum Carosello 2784 m mit Einkehr. Mit der Bahn oder zu Fuss, je nach Kondition, geht es zurück zum Hotel.

ca 950hm
ca 350/900hm
ca 5-6,5h
Technik
Kondition
7. Tag : Heimreise nach dem Frühstück

Unterkunftsänderungen vorbehalten!

Wichtiger Hinweis:
Änderungen oder Abweichungen vom ausgeschriebenen Programmablauf während der Reise sind aufgrund des Charakters unserer Reisen jederzeit möglich. Insbesondere Veränderungen der lokalen Verhältnisse und witterungsbedingte Einflüsse führen dazu, dass der angegebene Reiseverlauf nicht garantiert werden kann. Die obige Ausschreibung stellt insofern auch nur den geplanten Reiseverlauf dar, ohne den genauen Ablauf im Detail zu garantieren.

Leistungen
Im Reisepreis enthalten
  • 6 Nächte im Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC, Balkon
  • Halbpension, Tourentee
  • 3 - 4 Yogastunden
  • Transfers mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis
  • Geprüfte*r Bergwanderführer*in/Yogalehrer*in

Bei uns außerdem enthalten
  • Umfangreiches Versicherungspaket:
    Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung
Unterbringung

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Lac Salin Spa & Mountain Resort befindet sich in herrlicher Lage oberhalb von Livigno. Ausstattung: Doppelzimmer, ca. 28 m², mit Bad oder Dusche/WC, Haarfön, Sat-TV, WLAN, Safe, Balkon. Wellness: 1200 m² großer Spa-Bereich mit finnischer Sauna, Aromadampfbad, Kräuterbad, Schwimmbad. Bademändel stehen leihweise zur Verfügung. Yogaraum mit Yogamatten. Verpflegung: Frühstücksbuffet, Vier-Gang-Wahlmenü am Abend, auch vegetarisch. Legendäre zollfreie Zone in Livigno – gute Einkaufsmöglichkeiten.

Zusatzkosten

Mittagessen und Getränke

Trinkgelder

Anforderungen

Bergwandererfahrung, gute Kondition für die Gehzeiten. Am 5. Tag sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Technik
Kondition
Schwierigkeitsbewertung
Hier ansehen
Ausrüstungsliste
Für diese Reise haben wir Ihnen eine Liste mit Empfehlungen zusammengestellt.
Hier ansehen
Weitere wichtige Informationen zu Ihrer Reise
Bitte beachten Sie
Der DAV Summit Club und die Leistungsträger erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt vor Ort geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu angemessenen Nutzungsregelungen oder –beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte beachten Sie die Ausführungen des Auswärtigen Amtes Berlin ( www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender ) und hier insbesondere die Rubrik „Aktuelles“ sowie die behördlichen Vorgaben für die von Ihnen besuchte Destination.

DAV-Mitglieder-Bonus:
30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
Anreiseart

Kostenfreie Parkmöglichkeit am Hotel.

Bahnhof: Zernez, Bus nach Livigno
 

Das sagen Mitreisende
Brigitte H.
„Es waren 6 wunderbare Tage in Livigno, es hat einfach alles gepasst. Sehr schöne Wanderwege, herrliche Natur, auf das Wandern abgestimmte Yogaeinheiten, sehr schönes Hotel mit sehr gutem Essen und schönen Zimmern und eine sehr nette Gruppe. Ein besonderer Dank an unsere Wanderführerin und Yogalehrerin Franziska Herzog. Sie hat es verstanden alles unter einen Hut zu bringen. War immer ansprechbar, hat uns sehr gut durch die teilweise langen Wanderungen begleitet. Besonders hervorzuheben sind die tollen Yogaeinheiten abgestimmt auf die Bedürfnisse der Gruppe-“
Gerald R.
„Sehr gutes Hotel mit freundlichem Peronal, gut geführte Bergtouren und sehr gute Jogastunden“
Petra G.
„Die Bergführerin war kompetent und zugewandt. Das Hotel war sehr komfortabel mit engagiertem und sehr freundlichem Personal. Die Anforderungen bei den Touren waren entsprechend der angegebenen Kategorie und sollten nicht unterschätzt werden, wenn man sich über seine Kondition nicht ganz im Klaren ist.“
Barbara F.
„sehr schöne Entspannungsreise, sehr freundliche Reiseführerin, Hotel mit sehr schönem Wellnessbereich und tollem Buffet, sehr freundlicher Service, das Gebiet bietet sehr schöne Rundwanderwege mit tollen Ausblicken, die Wanderungen sind gut machbar und nicht zu anspruchsvoll, die vielfältigen Yogastunden gaben mir neue Impulse.“
Siegfried C.
„Frau Kerstin Pfeiffer war sehr aufmerksam und hatte trotz teilweise widriger Wetterumstände eine erlebnisreiche Woche geboten. Mein Respekt vor ihrem Engagement, fachlicher und stets freundlicher Betreuung. Kann ich nur weiter empfehlen.“
Barbara F.
„sehr schöne Entspannungsreise, sehr freundliche Reiseführerin, Hotel mit sehr schönem Wellnessbereich und tollem Buffet, sehr freundlicher Service, das Gebiet bietet sehr schöne Rundwanderwege mit tollen Ausblicken, die Wanderungen sind gut machbar und nicht zu anspruchsvoll, die vielfältigen Yogastunden gaben mir neue Impulse.“
Tanja U.
„Es war ein gigantischer Urlaub für mich, ich konnte mich sehr gut erholen!“
Premiumpartner
Ausrüstungspartner