Grundkurs Skitouren auf der Bamberger Hütte in den Kitzbüheler Alpen

Programm
Das sagen Mitreisende

Beschreibung

  • Kitzbüheler Alpen, Bamberger Hütte
  • Skitouren-Ausbildung kompakt
  • Tipps und Tricks für den Skitoureneinsteiger
  • Kurze Aufstiege und Genussabfahrten
  • Vorgesehene Skigipfel: Schafsiedel, Salzachgeier, Tristkopf
  • Bamberger Hütte – gemütlich und komfortabel
  • Gepäcktransport mit Materialseilbahn

Programm

1. Tag: Gemeinsamer Aufstieg zur Bamberger Hütte, 1761 m.
Mit Ihrem Bergführer treffen Sie sich um 12 Uhr in Hopfgarten im Brixental. Kurze Weiterfahrt zum Gasthaus Wegscheid, 1148 m, wo Sie eine erste Einweisung in den Umgang mit dem Verschüttetensuchgerät erhalten. Der Hüttenaufstieg mit Tourenski, das rhythmische Aufsetzen und Gleiten der Skier stimmt auf die nächsten Tage ein. Der Rucksack wird transportiert. Abendessen und Programmbesprechung.
Hm ↑ 615 Gz 2,5 h

2. Tag: Schwebenkopf, 2354 m
Auf dem Weg zum ersten Gipfelziel wird praxisnahe Skitouren-Ausbildung vermittelt: Die richtige Aufstiegsspur legen, dabei Üben von Spitzkehre und Kickkehre. Am Gipfel gibt Ihr Bergführer Tipps zur Orientierung. Entsprechend den Schneeverhältnissen wird die richtige Abfahrtstechnik gewählt. Abends Interpretation des Lawinenlageberichts. 
 Hm ↑ ↓ 600 Gz 2,5 h

3. Tag: Tristkopf, 2361 m
Auf dem Weg zum Tristkopf wird die richtige Routenwahl und Spuranlage praktiziert. Das zuerst flachere Gelände steilt sich im oberen Teil etwas auf. Abends Tourenplanung und praktische Tipps.
Hm ↑ ↓ 600 Gz 2,5 h

4. Tag: Schafsiedel, 2447 m oder Stanglhöhe, 2276 m 
Genusstour auf einen der Hausberge der Bamberger Hütte. Direkte Abfahrt über das Manzenkar. Lange Skiabfahrt über die Manzenalm hinunter nach Wegscheid. Verabschiedung um 15 Uhr.
 Hm ↑ 690 ↓ 1310 Gz 3 h


Wichtiger Hinweis:
Änderungen oder Abweichungen vom ausgeschriebenen Programmablauf während der Reise sind aufgrund des Charakters unserer Reisen jederzeit möglich. Insbesondere Veränderungen der lokalen Verhältnisse und witterungsbedingte Einflüsse führen dazu, dass der angegebene Reiseverlauf nicht garantiert werden kann. Die obige Ausschreibung stellt insofern auch nur den geplanten Reiseverlauf dar, ohne den genauen Ablauf im Detail zu garantieren.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 3 Nächte im Mehrbettzimmern/Lager
  • 3 x Halbpension, Tourentee
  • Rucksacktransport zur Hütte und zurück (max. 10 kg)
  • Leihausrüstung: LVS-Gerät, Schaufel, Sonde
  • Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer

Bei uns außerdem enthalten

    • Umfangreiches Versicherungspaket:
      Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung

     

    Teilnehmerzahl

    5 – 8 Personen

    Wichtiger Coronahinweis

    Der DAV Summit Club und die Leistungsträger erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt vor Ort geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder –beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte beachten Sie die behördlichen Vorgaben für die von Ihnen besuchte Destination: Österreich und die Ausführungen des Auswärtigen Amtes Berlin.

    Zusatzkosten

    Mautstraße ca. € 5,–

    Unterbringung

    Die Neue Bamberger Hütte ist eine gemütliche und komfortable DAV-Hütte. Ausstattung: Vierbettzimmer, Dusche und WC auf der Etage. Beste Verpflegung in der gemütlichen Gaststube mit Kachelofen; Sonnenterrasse; Waschräume mit Duschen; Trockenraum mit Schuhtrockner; Spieleecke. Ihr Gepäck wird per Materialseilbahn zur Hütte und zurück transportiert.

    Anforderungen

    Tiefschnee-Erfahrung ist unbedingt erforderlich. Sie fahren Kurven im Tiefschnee in mittelsteilem Gelände in paralleler Skistellung, aus Sicherheitsgründen gelegentlich in der Spur des Bergführers. Skitourenerfahrung ist nicht erforderlich.

    Aufstieg

    Technik:
    ^°°°°
    Kondition:
    ^^°°°

    Abfahrt

    Technik:
    ^^^°°
    Kondition:
    ^^°°°

    Details

    Buchungscode9GSBAM
    DAV-Mitglieder-Bonus:30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
    Anreiseart eigene Anreise

    Bahnhof: Hopfgarten im Brixental (Haltestelle Hopfgarten-Berglift). Weiterfahrt in Fahrgemeinschaften über Kelchsau in den Kurzen Grund zum Gasthof Wegscheid (ca. 15 Km). Falls nicht genügend Autos vorhanden sind oder bei schlechten Straßenverhältnissen erfolgt die Fahrt mit dem Taxi. Die Kosten sind nicht im Reisepreis eingeschlossen.

    Termine Do 30.12.2021 bis So 02.01.2022
    ab 560,- €

    Do 06.01.2022 bis So 09.01.2022
    ab 560,- €

    Do 13.01.2022 bis So 16.01.2022
    ab 560,- €

    Do 20.01.2022 bis So 23.01.2022
    ab 560,- €

    Do 27.01.2022 bis So 30.01.2022
    ab 560,- €

    Do 03.02.2022 bis So 06.02.2022
    ab 560,- €

    Do 10.02.2022 bis So 13.02.2022
    ab 560,- €

    Do 17.02.2022 bis So 20.02.2022
    ab 560,- €

    So 20.02.2022 bis Mi 23.02.2022
    ab 560,- €

    Do 24.02.2022 bis So 27.02.2022
    ab 560,- €

    So 27.02.2022 bis Mi 02.03.2022
    ab 560,- €

    Do 03.03.2022 bis So 06.03.2022
    ab 560,- €

    Do 10.03.2022 bis So 13.03.2022
    ab 560,- €