Fotoworkshop mit Bernd Römmelt in den Tegernseer Bergen

Beschreibung

  • Tegernseer Berge, Mangfallgebirge, Kreuth
  • Fotoworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Schwerpunkte: Klassische Bergfotografie
    und der Nahbereich
  • Fotografieren zwischen sprudelnden Bergbächen
    und weiten Gipfelpanoramen

Programm

Leitung: Bernd Römmelt ist gebürtiger Münchner und arbeitet seit dem Abschluss seines Ethnologie-Studiums als freiberuflicher Fotograf und Reisejournalist. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Alpen sowie die nordischen Regionen. Bisher veröffentlichte er 20 Bildbände. Seine Bilder erscheinen regelmäßig in Magazinen und Zeitschriften.

1. Tag: Begrüßung um 12 Uhr im Hotel Post in Kreuth am Tegernsee. Erste Exkursion über das Wirtshaus Gallaun zum Gipfel der Baumgartenschneid, 1449 m. Dabei erhalten Sie eine Einführung in die Landschafts- und Makrofotografie. Abendessen und fotografische Fachgespräche. Hm ↑↓ 700 Gz 3,5 h
2. Tag: Fockenstein, 1564 m. Fahrt nach Bad Wiessee auf der Westseite des Tegernsees. Vorbei an der urigen Aueralm wandern Sie über einen langgezogenen Kamm auf den schönen Aussichtsgipfel. Beim Auf- und Abstieg bieten sich wieder zahlreiche fotografische Möglichkeiten. Hm ↑↓ 700 Gz 3,5 h
3. Tag: Hirschberg, 1670 m. Die perfekte Sonnenaufgangstour, um im ersten Tageslicht die Berge um den Tegernsee ins rechte Licht zu rücken. Hm ↑↓ 800 Gz 4,5 h
4. Tag: Wolfsschlucht. Von Wildbad Kreuth wandern Sie entlang wilder Bäche und dichter Wälder in die Wolfsschlucht, zu Füßen der Halserspitze. Im oberen Teil gibt es ein paar leichte Kletterstellen, die mit Drahtseilen versichert sind. Fotografische Tagesthemen sind Wasser und Nahbereich. Verabschiedung gegen Mittag. Hm ↑↓ 400 Gz 3,5 h

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 3 Nächte im Einzelzimmer, Dusche/WC
  • 3 x Halbpension
  • Leitung: Bernd Römmelt

Bei uns außerdem enthalten

  • Reiserücktritt-/Abbruch-/Kranken-/Haftpflichtversicherung

Teilnehmerzahl

8–12 Personen

Wichtiger Coronahinweis

Der DAV Summit Club und die Leistungsträger erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt vor Ort geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder –beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte beachten Sie die behördlichen Vorgaben für die von Ihnen besuchte Destination unter https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/rechtsgrundlagen

Unterbringung

Das Hotel Post liegt in Kreuth am Tegernsee. Ausstattung: Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC, Fernseher. Frühstücksbuffet und Drei-Gang-Abendessen mit Wahlmenü.

Anforderungen

Voraussetzungen

Bergwandererfahrung, Trittsicherheit, gute Kondition für die Gehzeiten.

Technik:
^°°°°
Kondition:
^°°°°

Details

BuchungscodeFOHHTEG
DAV-Mitglieder-Bonus:30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
Anreiseart eigene Anreise
Bahnhof: Tegernsee, mit der Bayerischen Oberlandbahn ab München. Bus oder Taxi (ca. € 30,–) nach Kreuth.
Termine

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Yvonne Groeger

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Yvonne Groeger
Telefon: 089/642 40 106Telefon: 089/642 40 106
E-Mail sendenE-Mail: groeger@dav-summit-club.de