2. Etappe: Via Alta Bavarica - vom Füssener Seenland, Forggensee zum Nebelhorn nach Oberstdorf

Programm
Das sagen Mitreisende

Beschreibung

  • Allgäuer Alpen
  • Bayerns Berge für Quergeher
  • Königsschlösser: Neuschwanstein, Hohenschwangau
  • Tannheimer Tal - Nebelhorn - Oberstdorf
  • Drei Nächte in gemütlichen Hütten
  • Vier Nächte im Gasthaus/Hotel
  • Gepäcktransport laut Programm
  • Mit günstiger Bahnreise buchbar

Programm

1. Tag: Begrüßung um 14 Uhr in Schwangau. Erkundungsspaziergang unter den Königsschlössern mit Führung in Schloß Hohenschwangau. Über Marienbrücke und Pöllatschlucht zurück. Abendessen.
Gz 2-3 h
2. Tag: Tegelberg, 1707 m - Bleckenau, 1157 m. Aussichtsberg mit Jagdhütte von König Max II. Auch in der Bleckenau lässt sich ein höchst interessanter Bogen von den Römern zum bayerischen Königshaus spannen. Hm ↑ 950 m ↓ 900 m Gz 5-6 h 
3. Tag: Füssen – Pfronten. Stadtführung in Füssen. Die anschließende Wanderung führt über Burg Falkenstein nach Pfronten. Hm ↑ 500 m ↓ 300 m  Gz 5-6 h „G"
4. Tag: Aggenstein, 1986 m - Otto-Mayr-Hütte, 1528 m. 
Durch die wilde Reichenbachklamm und über den Gräner Höhenweg zum Tagesziel. 
Hm ↑ 1000 m ↓ 200 m  Gz 6 h
5. Tag: Tannheimer Tal - Schwarzenberghütte, 1380 m. Kurzer Aufstieg zum Füssener Jöchl, 1876 m, und Gondelfahrt ins Gräner Tal. Fahrt zum Vilsalpsee. Über das Geißeckjoch zur Willersalpe, 1456 m und hinunter nach Hinterstein, 866 m. Aufstieg ins "Paradies". 
Hm ↑ 1150 m ↓ 1050 m Gz 7-8 h
6. Tag: Nebelhorn, 2224 m – Edmund-Probst-Haus, 1930 m. Zweifellos sind die Besteigung und das Umfeld einer der Höhepunkt dieser Woche. Hm ↑ 860 m Gz 5 h
7.Tag: Laufbacher-Eck-Weg – Oberstdorf, 815 m. Einer der abwechslungsreichsten  Allgäuer Panoramawege. Hm ↑ 600 m  ↓ 1500 m  Gz 7-8 h "G"
8. Verabschiedung
nach dem Frühstück.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 4 Nächte im Doppelzimmer in Hotels/Gasthöfen
  • 3 Nächte im Lager in Hütten

  • 7 x Halbpension

  • Gepäcktransport laut Programm

  • Transfers, Seilbahnen, Eintritte

  • DAV Summit Club Kultur- und Bergwanderführer

  • Reiserücktritt-/Abbruch-/Kranken-/Haftpflichtversicherung

Teilnehmerzahl

8–14 Personen

Wichtiger Coronahinweis

Der DAV Summit Club und die Leistungsträger erbringen ihre Leistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum Aufenthaltszeitpunkt vor Ort geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen. Aus diesem Grund kann es zu Corona bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder –beschränkungen bei der Inanspruchnahme der Leistungen kommen. Bitte beachten Sie die behördlichen Vorgaben für die von Ihnen besuchte Destination BayernDestination Baden Württemberg, Destination Niedersachsen, Destination Sachsen-Anhalt oder Destination Rheinland-Pfalz und die Ausführungen des Auswärtigen Amtes Berlin.

Sofern die behördlichen Vorgaben nur in der Landessprache vorliegen empfehlen wir die Nutzung einer gängigen Übersetzungs App wie etwa den Google Translator.

Zusatzinformationen

Bahnpreise nach Füssen: Hin- und Rückfahrt
                         mit BahnCard     ohne BahnCard
bis 400 km              € 46,—                €   66,—
ab  401 km              € 97,—                € 117,—

Alle Informationen zum Thema Bahn, finden Sie hier

Bei dieser Reise können Sie weitere Etappen buchen:

Die erste Etappe dieser Reise führt Sie vom Wetterstein in die Ammergauer Alpen - zum Reiseprogramm HWBAV1

Die dritte Etappe dieser Reise führt Sie in die Allgäuer Alpen: Von Oberstdorf übers Kleinwalsertal nach Oberstaufen  - zum Reiseprogramm HWBAV3

Die Via Alta Bavarica ist auch komplett zum Sonderpreis von € 2200,- buchbar. Weitere Informationen unter www.dav-summit-club.de

Unterbringung

Doppelzimmer, Dusche/WC. Lager, teilweise mit Duschen gegen Gebühr.
Einzelunterbringung ist nicht möglich.

Anforderungen

Erste Bergwander-Erfahrung, Trittsicherheit, gute Kondition für die Gehzeiten.

Technik:
^°°°°
Kondition:
^^°°°

Details

BuchungscodeHWBAV2
DAV-Mitglieder-Bonus:30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
Anreiseart eigene Anreise
Bahnhof Füssen
Termine