Freeride-Varianten für Snowboarder in Obertauern und am Großeck-Speiereck

Beschreibung

  • Base im mittelalterlichen Mauterndorf
  • Basecamp ist das neu renovierte "Alte Pfarrhaus 1619"
  • Freeride-Hotspot Obertauern
  • Appartmenthaus mit viel Freiheit
  • NEU 2020
ab € 945,- pro Person

Programm

Mit Obertauern, dem schneereichsten Ort Österreichs, und dem Geheimtipp Großeck-Speiereck finden wir die idealen Voraussetzungen für endlosen Freeride-Spaß vor: In Obertauern bietet das Zehnerkar aufgrund seiner nordseitig befahrbaren Varianten Pulverschnee und beste Bedingungen. Und die Osthänge des Kleinen Lanschütz, sowie die Nordhänge des Großeck sind so weitläufig, dass sie auch noch Tage nach dem letzten Schneefall mit unverspurten Hängen aufwarten können. Durch die hervorragende Infrastruktur sind mehrere Longline-Freeride-Abfahrten an einem Tag möglich, unzählige Höhenmeter im tiefen Powder inklusive. Je nach Wetter und Verhältnissen werden die besten Runs in den geeignetsten Gebieten ausgewählt, die sich mit dem kostenlosen Skibus in maximal 20 Minuten erreichen lassen. Ihr Staatlich geprüfter Snowboardführer ist ein absoluter Kenner der Örtlichkeit und wählt täglich die optimale Tour. Basecamp ist das „Alte Pfarrhaus 1619“ mit 4- und 5-Bett-Appartements im wildromantischen, mittelalterlichen Mauterndorf.

1. Tag:

Begrüßung um 18 Uhr im "Alten Pfarrhaus 1619", 1123 m. Abendessen und Programmbesprechung.

2. – 5. Tag: Freeridespaß in Obertauern, 1720 m, und am Großeck-Speiereck, 2411 m
Je nach Wetter und Verhältnissen wählt ihr Snowboardführer die besten Gebiete mit den schönsten Runs täglich neu für Euch aus. Ende der Veranstaltung am letzten Tag gegen 15:00 Uhr.

Wichtiger Hinweis:
Änderungen oder Abweichungen vom ausgeschriebenen Programmablauf während der Reise sind aufgrund des Charakters unserer Reisen jederzeit möglich. Insbesondere Veränderungen der lokalen Verhältnisse und witterungsbedingte Einflüsse führen dazu, dass der angegebene Reiseverlauf nicht garantiert werden kann. Die obige Ausschreibung stellt insofern auch nur den geplanten Reiseverlauf dar, ohne den genauen Ablauf im Detail zu garantieren.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Staatlich geprüfter Snowboardführer
  • 4 x Appartement
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4-Tages-Liftpass
  • Leihausrüstung: Schneeschuhe, Stöcke, ABS-Rucksack, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde

Bei uns außerdem enthalten

  • Umfangreiches Versicherungspaket:
    Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung

Teilnehmerzahl:

6 - 8

Unterbringung

Basecamp ist das „Alte Pfarrhaus 1619“ mit 4- und 5-Bett-Appartements im wildromantischen, mittelalterlichen Mauterndorf.

Anforderungen

Voraussetzungen

Sie beherrschen Ihr Board abseits der Piste in jeder Schneeart und haben ausreichend Kondition, um nach kurzen Aufstiegen lange Runs in angemessener Geschwindigkeit und sturzfrei zu bewältigen.

Aufstieg

Technik:
^^°°°
Kondition:
^°°°°

Abfahrt

Technik:
^^^°°
Kondition:
^^^°°

Details

BuchungscodeSBOBER
DAV-Mitglieder-Bonus:30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
Termine Mi 08.01.2020 bis So 12.01.2020
ab 945,- €

Mi 22.01.2020 bis So 26.01.2020
ab 945,- €

Mi 11.03.2020 bis So 15.03.2020
ab 975,- €

Mi 18.03.2020 bis So 22.03.2020
ab 975,- €

Mi 22.04.2020 bis So 26.04.2020
ab 945,- €

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Petra Linner

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Petra Linner
Telefon: 089/642 40 202Telefon: 089/642 40 202
E-Mail sendenE-Mail: linner@dav-summit-club.de