Herbstliche Fotoreise im Karwendel mit Bernd Römmelt

Beschreibung

  • Karwendel, Hinterriss
  • Eine der reizvollsten Regionen der Nordalpen
  • Schwerpunkt: Berglandschaft-Fotografie
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Sonnenaufgangs-Tour zum Hohljoch, 1795 m
  • "Indian Summer" am Ahornboden

Programm

Leitung: Bernd Römmelt ist gebürtiger Münchner und arbeitet seit dem Abschluss seines Ethnologie-Studiums als freiberuflicher Fotograf und Reisejournalist. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Alpen sowie die nordischen Regionen. Bisher veröffentlichte er 20 Bildbände. Seine Bilder erscheinen regelmäßig in Magazinen und Zeitschriften.

Inhalte: Der Schwerpunkt liegt in der Berg-/Landschaftsfotografie, mit wertvollen Tipps zu Bildgestaltung, Zeitrafferaufnahmen und Fotoausrüstung. Abendliche Bildbesprechung und Fachgespräche in geselliger Runde.

1. Tag: Begrüßung um 18 Uhr im Gasthof zur Post in Hinterriss im Karwendel. Abendessen und erste Foto-Fachgespräche.
2.–4. Tag: Herbstliche Landschaftsfotografie in einer der landschaftlich reizvollsten Regionen der Nordalpen. Besonders im Herbst leuchten die alten Bergahorn-Bäume in den schönsten Gelb- und Orangetönen. Mit einem intensiven Foto-Tag in der Eng und am großen Ahornboden beginnt der Workshop. Weitere Programmpunkte: Sonnenaufgangs-Wanderung zum Hohljoch, 1795 m, das direkt unter den steil abfallenden Lalidererwänden liegt und nicht nur aus fotografischer Sicht ein landschaftliches Highlight darstellt. Durch die "Laliderer-Reisen" wandern wir zur gastlichen Falkenhütte, 1846 m. Je nach Wetterlage wird der letzte Tage mit einer weiteren Wanderung auf den Kompar, 2010 m, einem Aussichtsberg par excellence, genützt oder der Rißbach wird fotografisch erkundet. Am 4. Tag Verabschiedung gegen 15 Uhr.
 

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 3 Nächte im Doppelzimmer, Dusche/WC
  • 3 x Halbpension
  • Leitung: Bernd Römmelt

Bei uns außerdem enthalten

  • Reiserücktritt-/Abbruch-/Kranken-/Haftpflichtversicherung

Teilnehmerzahl:

8–12 Personen

Unterbringung

Der familiär geführte Drei-Sterne-Gasthof zur Post liegt in Hinterriß im Engtal. Unterbringung in komfortablen Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC, Haarfön, HD-TV, WLAN. Wellness: finnische Sauna, Infrarotkabine, Whirlpool, Ruheraum. Verpflegung: reichhaltiges Frühstücksbuffet und Drei-Gang-Abendessen mit Wildbret aus den umliegenden Wäldern und Fisch aus eigener Zucht.

Anforderungen

Voraussetzungen

Erste Bergwandererfahrung, Trittsicherheit, Kondition für Gehzeiten von ca. 4–5 h, mit maximal 1000 Höhenmeter Aufstieg. Spaß am Fotografieren.

Technik:
^°°°°
Kondition:
^°°°°

Details

BuchungscodeFOHHENG
DAV-Mitglieder-Bonus:30,- [1x pro Kalenderjahr] oder Ihr freiwilliger Umweltbeitrag € 30,-.
Anreiseart eigene Anreise
Bahnhof: Lenggries. Mit dem Bus nach Hinterriss.
Termine

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Yvonne Groeger

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Yvonne Groeger
Telefon: 089/642 40 106Telefon: 089/642 40 106
E-Mail sendenE-Mail: groeger@dav-summit-club.de