Schneeschuhtouren im Oberen Vinschgau mit Besteigung Suldenspitze, 3376 m

Beschreibung

  • Südtirol, Oberer Vinschgau
  • Schneeschuh-Wanderungen im sonnigen Vinschgau
    zwischen Ötztaler Alpen und Ortlergruppe
  • Hervorragendes Hotel mit Wohlfühlambiente
  • Transfers ab Hotel
  • Besteigung der Suldenspitze, 3376 m

Programm

1. Tag: Begrüßung um 18 Uhr im Hotel der Mohrenwirt in Burgeis, 1250 m. 
Abendessen und Programmbesprechung.


2. Tag: Äußerer Nockenkopf, 2767 m. 
Fahrt entlang des Reschensees nach Rojen, 1968 m. Im Eingehtempo über sanfte Hänge zum Aussichtsgipfel in der Sesvennagruppe. Hm ↑↓ 800 Gz 5 h


3. Tag: Piz Terza, 2909 m.
Transfer ins Val Müstair, das umrahmt von Südtirol zum Kanton Graubünden in der Schweiz gehört. Start ist im Bergdorf Lü, 1920 m. Über Alp Tabladatsch und die Alp Valmorain hinauf zum Gipfel. Hm ↑↓ 990 Gz 6 h


4. Tag: Spitzige Lun, 2324 m, Hohes Joch, 2593 m.
Start- und Endpunkt sind im Planeiltal, 1632 m. Zwei Aussichtsgipfel, die ohne große Höhenverluste miteinander bestiegen werden. Hm ↑↓ 960 Gz 6–7 h


5. Tag: Watles, 2555 m.
Die Tour startet an der Talstation der Watlesbahn. Vorbei an Höferalm und Plantapatschhütte hinauf zum schönen Aussichtsgipfel. Abstieg zur Mittelstation. Wer möchte kann von hier mit Rodelschlitten den Abstieg verkürzen. Hm ↑↓ 805 Gz 5–6 h


6. Tag: Suldenspitze, 3376 m.
Einstündiger Transfer nach Sulden, 1900, dem hoch gelegenen Bergdorf unter dem Ortler, höchster Berg Südtirols. Auffahrt mit der Kabinenbahn zur Schaubachhütte, 2581 m. Über den Suldenferner, vorbei an imposanten Eisbrüchen, wandern wir in fantastischer Bergkulisse hinauf zum Gipfel. Hier dominieren das Gipfeldreigestirn Königsspitze, Zebru und Ortler. Hm ↑↓ 800 Gz 6–7 h


7. Tag: Heimreise nach dem Frühstück.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 6 Nächte im Doppelzimmer, Dusche/WC
  • 6 x Halbpension
  • Bustransfers im Rahmen des Programms
  • Leihausrüstung: Schneeschuhe, Stöcke, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Gletscherausrüstung
  • Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer

Bei uns außerdem enthalten

  • Umfangreiches Versicherungspaket:
    Reisekranken-Versicherung inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten, Assistance-Leistungen sowie Reisehaftpflicht-Versicherung

Teilnehmerzahl:

6-10

Unterbringung

Das Hotel "Der Mohrenwirt & Plavina"**** befindet sich in einem historischen Gebäude des 16. Jahrhunderts und verbindet auf perfekte Art und Weise moderne Architektur mit  alpiner Gemütlichkeit. Die Zimmer sind mit modernen Möbeln und einem Flachbild-Sat-TV ausgestattet. Abends  genießen Sie Südtiroler und internationale Gerichte im schönen Restaurant. Der Spa-Bereich verfügt über einen Pool, Dampfbäder und mehrere Saunen und lädt nach getaner Tour zum Entspannen ein.
Untergebracht werden Sie im Doppelzimmer "Valpali" (ca. 22 m²) oder dem Einzelzimmer "Sulet" (ca. 18 m²)-

Anforderungen

Voraussetzungen

Technik:
^^°°°
Kondition:
^^^°°

Details

BuchungscodeSESWHMO
DAV-Mitglieder-Bonus:30,- [1x pro Kalenderjahr]
Termine So 01.03.2020 bis Sa 07.03.2020 (Ausgebucht)

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

Yvonne Groeger

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Yvonne Groeger
Telefon: 089/642 40 106Telefon: 089/642 40 106
E-Mail sendenE-Mail: groeger@dav-summit-club.de