25.04.2015
+++ Erdbeben in Nepal +++

Große Teile Nepals und der angrenzen Himalaya-Länder wurden am Nachmittag des 25. April (Ortszeit) von einem schweren Erdbeben erschüttert...

Große Teile Nepals und der angrenzen Himalaya-Länder wurden am Nachmittag des 25. April (Ortszeit) von einem schweren Erdbeben erschüttert. Das Epizentrum lag rund 80 Kilometer nordwestslich der Hauptstadt Kathmandu und knapp 70 Kilometer östlich von Pokhara. Behördenangaben zufolge ist mit zahlreichen Toten und Verletzten zu rechnen. Auch in der Hauptstadt Kathmandu sollen viele Gebäude beschädigt oder zerstört worden sein.

Derzeit befinden sich mehre Gruppen des DAV Summit Club in Nepal, vorrangig im Annapurnagebiet und in der Everestregion. Sämtliche Gruppen des DAV Summit Club sind in Sicherheit und nicht zu Schaden gekommen. Einer Reisegruppe, deren Beginn für heute vorgesehen war, wurde abgesagt und den Kunden wurden entsprechende Ersatzangebote unterbreitet. Weitere Reisen nach Nepal und Tibet sind erst wieder in den Sommermonaten vorgesehen.

Unser Mitgefühl und unsere Gedanken sind bei den Menschen in Nepal.