Die höchsten Berge Afrikas: Mount Kenia und Kilimandscharo Zurück zur Übersicht

Matthias Lentner berichtet von seiner Trekkingreise zu den höchsten Bergen Afrikas - dem Mount Kenia und dem Kilimandscharo. In seinem ausführlichen Reisebericht erzählt er von atemberaubenden Erfahrungen und unvergesslich schönen Eindrücken, die er auf seiner Reise gesammelt hat.

Unter den folgenden Links gibt Matthias Lentner einen einmaligen Einblick in seine Reise und unterlegt diese mit zahlreichen Bildern.

Teil 1 der Reise umfasst die ersten 5 Tage seiner Reise.

Teil 2 der Reise beschreibt seine Erfahrungen am 6., 7. und 8. Tag.

Teil 3 der Reise zeigt die restlichen Tage (9.- 13. Tage).

Zuhörige Reise


16 Tage ab € 4595
Mount Kenia und Kilimandscharo komplett - Die Silberberge über der Savanne mit Safari im Nationalpark Amboseli

Tansania: Ostafrika für Bergsteiger: Mount Kenia und Kilimandscharo

Zur Reise

Ähnliche Reisen


Keine termine verfügbar
Kibo-Überschreitung – Wo Reinhold Messner Massstäbe setzte: die Western Breach Wall Route

Tansania: Kibo-Überschreitung

Zur Reise


16 Tage ab € 4595
Mount Kenia und Kilimandscharo komplett - Die Silberberge über der Savanne mit Safari im Nationalpark Amboseli

Tansania: Ostafrika für Bergsteiger: Mount Kenia und Kilimandscharo

Zur Reise


Keine termine verfügbar
Kilimandscharo & Safari – Landschaftliche Vielfalt auf der Lemosho-Route

Tansania: Kibo & Safari - Landschaftliche Vielfalt

Zur Reise


16 Tage ab € 4295
Mount Meru und Kilimandscharo komplett - Hüttentrekking am Mount Meru und auf der Marangu-Route plus die schönsten Nationalparks

Tansania: Kilimandscharo - Komplett: Hüttentrekking Meru und Kili

Zur Reise

Zurück zur Übersicht